Werbung:

Schon irre, da hat man mit aberwitzigen Übertreibungen kommentiert, die bekämen eh nur Lausbubenverwarnungen und Delfintherapien und jetzt holt einen die Realität mit Freispruch und Sextherapie ein.

Jedes dieser Urteile katapultiert die Leute im Land 10 Kilometer rechts von Höcke.

NWOno| 1984 | 11. Dezember 2019

Hier geht es zum Original-Artikel

Loading...

9 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    • Um festzustellen, ob man rechts oder links von Höcke ist, müsste erst mal festgestellt werden, was „rechts von Höcke“ genau bedeutet, was überhaupt „rechts“ genau bedeutet. Findet man darüber irgendwo eine stringente, glaubw ürdige und rechtsverbindliche Definition? Wenn nein, ist das eine Lücke, die aufrechte Rechte schließen könnten und sollten. Politisch ist das ja schon geschehen.

  • „Jedes dieser Urteile katapultiert die Leute im Land 10 Kilometer rechts von Höcke.“

    Ist aber ein schwacher Katapult wie ich sehe.
    Der hebt den Arsch der Deutschen nicht mal einen Zentimeter vom Sofa.
    Die gucken sich das an,schieben sich die Salzstange in die Kiemen und freuen sich auf irgendeine trottelige primitive Sendung.
    Nicht einmal die Feuerwehr Kameraden rotten sich zusammen und gehen gemeinsam in die Focus Redaktion.
    Kein Zusammenhalt mehr.
    Früher gabs bei Kameraden mal den „Heiligen Geist“,der jeden besucht hat der einem Kameraden unrecht tat.
    Heute nicht mal wenn einer der ihren ermordet wird.

  • Danke für die Kommentar- Ehre 😉
    Ich habe mich lediglich in die Perspektive der Menschen im Land versetzt, die Hoecke als böse rechts verorten und ja, rechts von Höcke ist noch Platz. Dieser stinkt ja nur deshalb, weil er von den LinksFaschisten täglich verleumderisch mit Dreck beworfen wird. Wer genau hinhört, stellt fest, daß er das Grundgesetz rauf und runter zitiert. Damit hat die kriminelle GroKo natürlich ein riesen Problem, denn ab 25% kann ein Merkel Untersuchungsausschuß gestartet werden.

    • Man muss endlich anfangen „rechts“ (positiv) genau zu definieren. Wer könnte das besser, als Rechte selbst? Also – rechts bedeutet: Für Freiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit – im Gegensatz zu links. Dann braucht z.B. ein Meuthen auch nicht mehr übers rechte Stöckchen springen. Und es liegt auch an uns, diese Definition immer und immer wieder zu wiederholen und unters Volk zu bringen.

  • Ich halte von diesen Untersuchungsausschüssen gar nichts. Mal sehen was beim Scheuer passiert … 😉
    Bei Merkel ist meiner Meinung nach ein Gerichtsverfahren angesagt.

  • Wo steht Höcke? Rechts? Wieso? Und was diese sog. Skandalurteile angeht, kann ich nicht glauben, dass immer noch herumgeeiert wird, warum es diese gibt. Nicht (nur) aus dem Unvermögen des Staates oder der Deutschen heraus. Da steckt Methode hinter.

  • Ja, dass kann schon mal passieren und ist im Endeffekt auch recht nützlich auf längere Zeit gesehen.

    Ohne solche Urteile würde die Schlafmicheline doch gar nichts mehr merken. Auch für die Feminazis, sind solche Urteile, die das Recht der Frau am eigenen Körper ad absurdum führen gutes Gedankenfutter.

    Willst du Feministin sein, musst du dich halt entscheiden:
    Entweder du bis gegen das weiße Patriachat und machst die Beine fürs Braunschwarze breit, oder du nimmst die paar negativen Aspekte des weißen Patriachats in Kauf, wirst dafür aber auch nicht straffrei einfach mal so vergewaltigt.
    Eigentlich ist doch alles transparent und klar für jeden erkennbar.

    Das wird in Zukunft vielen Feministinen noch Kopfzerbrechen bereiten.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft