Werbung:

Auch interessant auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

9 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Großartiges Gespräch und sehr gute Gesprächsführung. Pulitzer-Preis-verdächtiges Machwerk zur Lage der Nation, an das man sich einst erinnern wird, wenn hier endgültig die Hütte brennt. Vorher kümmert man sich vorrangig um Black-Friday-Schnäppchen und zieht sich an Neujahr zum 50. Mal in entrückter Verblödung „Dinner for One“ rein.

  • Ein weiteres Merkel Opfer.
    Mittlerweile hat diese Rauten Mutti mehr Leben auf dem Gewissen als die Todeszone vom Eisernen Vorhang.

    Auge um Auge, Zahn um Zahn……

  • Merkel und ihre Altparteien zusammen mit der Lügenpresse und sonstigen „Refugees welcome“-Propagandisten haben Markus ermordet.

    Auch die Wähler der Altparteien haben Markus ermordet.

    Diese Täter wollen nicht hinter Gitter dafür.
    Deshalb unterdrücken sie die Wahrheit. Sie beugen das Recht, sie verhindern die Bestrafung des konkreten Mörders, weil sie Mittäter sind. Sie sind der Beihilfe schuldig.

    Nur darum geht es.

    Ändern will das nur die AfD. Das kann sie nur, wenn sie mehr als 50% der Stimmen bekommt.

    Deshalb an dieser Stelle die Frage an die Wähler der Altparteien:
    Wie lange wollt Ihr noch an diesen Morden teilnehmen ?
    Wieviel Schuld wollt Ihr noch auf Euch laden ?
    Wo bleibt Euer Gewissen ?

  • Meine Tochter wurde 2017 in Duisburg vergewaltigt, auch dort legte man keinen Wert darauf den Täter, ein kurde, der polizeibekannt ist, zu belangen, die Polizeibeamten hat einen kurdischen Nachnamen, sie staatsanwaltschaft ignorierte alle Zeugenaussagen, und Beweise.

    • auch ich habe erst vor kurzem gelesen / begriffen: die BRD-GmbH hat KEINE „Dritte Gewalt“ ! die sog. Staatsanwaltschaft gehört zum Innenministerium = weisungsgebunden !
      das alles ist so BEKANNT – das deutsche Richter laut EuGH ( der auch nur eine FAKE ist ! ) keine europäischen Haftbefehle ausstellen darf ! diese ganze System basiert auf LÜGEN !
      ich hatte auch schon mit dem Generalstaatsanwalt KÖLN und BERLIN zu tun = untätig durch VERLEUGNEN !
      wenn Sie mehr wissen wollen: c-rehbein@gmx.net
      Für Sie & Ihre Tochter viel KRAFT !!

    • Läuft das Verfahren noch?
      Kann man nicht wo anders Anzeige stellen,auch gegen die Staatsanwaltschaft den Polizisten(zu prüfen wäre ob er den Vergewaltiger oderdie Familie kennt).

      Vielleicht kann ihnen der Weisse Ring oder Ein Prozent helfen…oder die Presse(vielleicht auch Alice Schwarzer)

      .Manchmal hilft es…in Österreich wollte man einmal einen Fall einstellen in dem ein junger Mann zum sterben über eine Mauer geworfen wurde…erst durch öffentlichen Druck wurden Ermittlungen aufgenommen.

      https://www.einprozent.de/ueber-uns

  • Da hilft nur Blutrache, ich schwöre wäre es mein Sohn würde der Typ nicht mehr leben und ich hätte mich an den Rest seiner Familie auch gerächt, ich hätte sie alle ausgelöscht.

    • wir haben noch 1 legales mittel, das ist der wahlschein, den kopieren und beglaubigen lassen,( durch pfarrer oder ausländischen notar ) unsere sind systemgebunden, sie „spielen in 1 liga; „und werden deshalb ablehnen ! das ist der nachweis unserer legitimation ! der besitz des perso oder reisepasses ist – nicht – der nachweis der dt. staatsangehörigkeit, sondern – nur – eine – vermutung lt. bayerischen innenministerium; denen sich inzwischen auch die anderen angeschlossen haben ! — wir brauchen ca. 5 millionen der ur-einwohner mit perso – oder reisepass, die ihre geburtsurkunden bis 1913 nachweisen können, —- um „diesen rettungsweg“ zu gehen !!! gem. artikel 146 des grundgesetzes, ausgabe vom 23. mai 1949 geht die macht vom volke aus ! wer hat aber die macht ? im jahr 2015 hatten wir bereits ca. 4,2 millionen Staatsangehörigkeitsausweise gem. RuSTAG1913,4.1 (kaiserreich) diese bescheinigungen werden aber jetzt – von – den behörden – blockiert oder verhindert; warum, dürfte wohl klar sein oder ??? und mit ca. 10 % der ur-einwohner der brd, die diese nachweise führen, können – wir eine reform – vollziehen ! diese anträge müssten – je bundesland – registriert werden, – um so einen nachweis – der antragsteller zu haben, um das programm zu starten ! diese angaben sollten mit kompletter anschrift, einschließlich der registriernummer, um probleme auszuschalten, um diese beweiskette – wasserdicht – zu haben ! übrigens, liegt der wahlschein – dann in der urne, sind – wir – wieder was ? bitte mal bei http://www.staatenlos.info- anklicken, da kommen weitere details ! und – nur die freien deutschen können den weltfrieden sichern ! wer – aber – weiß – das ???? im alten kaiserreich gab es mal 26 bundesstaatenzugehörigkeiten, die uns geraubt wurden ! und der versailler „vertrag vom 28. juni 1919“ ist – ein diktat, ein lügenkonstrukt aufgrund der wahren faktenlage ! bei youtube – benjamin freedman – rede im willard hotel 1961 ! da werden die wahren verursacher genannt sowie die reiseroute der brandstifter, die auch für die russische revolution sowie die millionen toten russen der elite – verantwortlich sind ! und aufgrund dieses lügenkonstruktes müsste uns unverzüglich – alles geraubte – einschließlich der friedensvertrag – ausgehändigt werden; und die cancelung der feindstaatenklausel bei der uno – erfolgen, die uns seit 1941, der gründung, immer noch – als feindstaat nr. 1 – führt, obwohl uns der fdp-genscher 1990 – dort als – n g o – registriert hat, und – wir – für unsere vernichtung noch gebühren bezahlen !warum hat keiner der sog. „volksvertreter“ die cancelung des diktates und den friedensvertrag – für uns – gefordert ??? und schaut mal bei google — chemtrails — und — haarp, wetter als waffe – an, dann kommt die ernüchterung !

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft