Werbung:

Auch interessant auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

16 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Merkels Verdienste bestanden und bestehen darin,unser Land ins Unglücklich zu stützen.Das haben sich ihre CDU Anhänger wohl nicht getraut den Reportern zu sagen.

  • Das wirklich Schlimme sind ja nicht diese verblödeten Gestalten in dem Video, sondern die Millionen Volldeppen, die FREIWILLIG solche Dumpfbacken dazu bestimmen über sie zu herrschen indem sie alle paar Jahre das Schweinesystem legitimieren durch die Entsorgung ihrer Stimmen in Urnen.

  • Was sollen die auch sagen, wenn jemand nichts geleistet hat, kann man auch nichts darüber erzählen. Und das was sie geleistet hat, möchte wahrscheinlich kein CDU Mitglied laut aussprechen, sonst könnte es hinterher gehen, weil es negative Wahlwerbung gemacht hat :;-)

  • Angela Merkel hat wenigstens eines geleistet: Die Gründung der AfD. Sowas hat Deutschland schon lange gebraucht und ohne Merkel wäre es nie dazu gekommen. Die AfD ist buchstäblich auf Merkels Mist gewachsen. Und das unter großen Opfern bei Merkels CDU/CSU und Merkels SPD. Da kann man ruhig mal applaudieren.

  • Wo nichts ist kann auch nichts kommen, sie hat sich durchlawinert. Die Reporterin hätte nach Fehlentscheidungen fragen sollen, dann wäre wohl die Befragung zeitlich aus dem Ruder gelaufen.

  • Also mir würden da jetzt auch keine Verdienste einfallen. Mir fallen da erher viele, sehr viele schlechte Taten ein und die werde ich meinen Kindern und Kindeskindern weitererzählen.
    Es war eine dunkle Zeit liebe Kinder, eine Zeit der Toltalen verblödung, ich habe in meinem Leben noch nie soviel schrecklich dumme dinge gehört wie in dieser Zeit. Es war so als wären die Politiker von einer Wolke geistiger umnachtung in den Wahrnsinn getrieben wurden, eine idiotie jagte die andere, Ja, es war so als wolle man sich gegenseitig darin überbieten noch Beklopptere dinge zu Behaupten und zu tun als der andere.
    Habt ihr schon mal so ein blödsinn erlebt? Das ist in etwa so als würde dir jemand einen Esel als Hund verkaufen wollen – ich denke mal meine lieben Kinder ihr wäret nicht so Beckloppt das zu glauben, oder? Indireckt sagen die, du kannst sein was du willst, du must nur so Beckloppt werden wie wir, dann könnt ihr euch als Esel ausgeben und Haffer Fressen, also wenn du meinst du bist ein Esel dann bist du auch einer. Lachen im Hintergrund – Papa, es gibt doch Menschen die sind wirklich Esel, also nicht wirklich, aber sie benehmen sie Sprichwörtlich wie Esel. Ich Lache – Ja, da hast du recht, davon giebt es da oben in der Regierung eine Menge, leider.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft