Werbung:

Auch interessant auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

16 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Danke Frau Weidel, Sie haben es auf den Punkt gebracht! Was mich irritiert, sind die Zwischenrufe; die können nur von Gehirngewaschenen sein! Mit Sicherheit alle von der Nationalen Front!

  • Einen Thilo Sarrazin der eine Lähmung am Auge durch einen Schlaganfall erlitten hat, den er sich bestimmt nicht gewünscht hat dürfen die Schmierfinken lästern und ihn beleidigen. Aber über einem offensichtlich Geisteskrankem Kind dem man die Debilität ansieht soll man nicht die Wahrheit sagen dürfen. Und der Missbrauch durch ihre Karriere geilen Eltern ist schon O.K. Aber ein Otto Walkes darf im TV ohne weiteres ein spottlied singen. Und die verblödeten Gutmenschen wie M.Barth lachen sich einen Ast. Ihr Gutmenschen seid alle nicht ganz dicht. Aber auch wenn ihr es nicht wahrhaben wollt der wind wird sich drehen dann werdet ihr alle vor dem Volkstribunal abgeurteilt.

  • Ich finde, Frau Weidel hat mal wieder eine sehr starke Rede gehalten. Natürlich wird sie bei den lärmenden Herrschaften auf der linken Seite und in der Mitte wenig bis gar kein Gehör finden. Viel trauriger finde ich, dass der deutsche Wahlmichel diese Rede wenig bis gar nicht zur Kenntnis nimmt. Statt dessen muss ich in den gängigen Online-Portalen lesen, dass Frau M. so eine wunderbar emotionale Rede gehalten hätte. Ich möchte nicht von Emotionen regiert werden. Sondern pragmatische Entscheidungen zum Wohle aller Steuerzahler erleben. Bin ich tatsächlich rechts, wenn ich meine, dass Frau Weidel von mir da eher präferiert werden würde?

      • Nichts ist daran schlimm. Nur ich habe mich bisher eigentlich eher immer sehr liberal und sozial eingeschätzt. Aber ich bin Pragmatiker und kein Phantast.
        Nun Frage ich mich seit ca. 10 Jahren ändert sich meine Einstellung zum Leben oder ändert sich die Einstellung unserer Regierung so exorbitant?

  • fundstück: yt
    Monika L.
    „Ich finde am schlimmsten sind die Weiber von den Grünen und Linken, nur rumlachen und grölen weil sie einfach nichts raffen zum scheissen zu dämlich ich könnt nur noch kotzen…“

  • Tausende verlieren wegen CDU/CSU/SPD/GRÜNE/LINKE ihre Arbeit und somit viele Familien ihre Existenzgrundlage.

    Altparteien in die Tonne treten!

    Top-Rede von Alice Weidel (AfD)

    Status quo „Wir werden von Scheiße regiert!“

  • Keiner unserer Werte ist so oft vergewaltigt worden wie die Freiheit. Gerade unter denen, die sie wie eine Monstranz vor sich hertragen, sind nicht wenige, die sie abgrundtief hassen. Das sind Leute, die andere Meinungen und Lebensentwürfe nicht ertragen und die Freiheit dafür verantwortlich machen, dass sie sich klein fühlen unter all den abweichenden Anschauungen und Einstellungen. Das sind diejenigen, die immerzu neue Gesetze und Gebote verlangen, mit der sie die Freiheit in Ketten legen können. Herrschen wollen sie, diese Wichte und Gernegroße. Sie wollen Macht erlangen über die Freiheit und all ihre Ideen zunichte machen. Weil ihnen die eigene Borniertheit die großartigen Chancen der Freiheit versagt, wollen sie anderen vorschreiben, was sie zu tun und zu lassen haben, wie sie zu leben und zu denken haben.

  • Die Rede von Alice Weidel ist einfach brillant und angereichert mit starken Argumenten, Argumente, die voll ins Schwarze treffen.
    Rhetorisch wird sie immer stärker und ist damit ein gewichtiges Pfund in der AfD.

    Ihre verbale Angriffslust und forsches Auftreten zeigen uns wie gute AfD Politik effektiv funktioniert.
    Neben dem rhetorischen Ausnahmetalent Dr. Curio, ist sie ein weiteres Standbein der AfD in der öffentlichen Wahrnehmung.
    Es gibt aber noch viel mehr gute Redner in der AfD, die allesamt durch ihre Sachkompetenz glänzen können und damit überhaupt die größte Kompetenzdichte aller Parteien in Deutschland überzeugend demonstrieren.

    Nur mit der vom Gegner gestörten Kommunikation zu den Bürgern gibt es noch reichlich Probleme, deren Ursache nicht von der AfD sellbstverschuldet ist. Gegen diese massive Behinderung demokratischer Grundrechte wehrt sich die AfD mit viel Energie und Kreativität.

    Ohne dieser vorsätzlichen Beschneidungen der Meinungs- und Informationsfreiheit würde die AfD längst Regierungsverantwortung in Deutschland übernehmen.

    Aus diesem Grund sind solche brillanten und gut durchdachten Reden im Bundestag so wichtig, da sich diese im Reichtag vorgetragenen regierungskritischen Beiträge sich nicht mehr einfach zensieren und unter den berühmten „Teppich“ kehren lassen.
    Auch diese Arbeit der AfD ist weit wichtiger als der eine oder andere Patriot annimmt. Dem von den linkslastigen Mainstream-Medien totgeschwiegenen und diskriminierten Volk, „die hier schon länger Lebenden“, wird so wieder eine mächtige Stimme gegeben, die sich nicht länger unterdrücken lässt.

    Ich halte deshalb ein Echo der guten Leistungen einzelner AfD-Politiker von den der AfD wohlgesonnenen Bürgern für sehr wichtig, die z.B. auch Frau Weidel erreichen sollte, damit sie noch mehr motiviert wird, diesen jetzt eingeschlagenen Weg fortzusetzen, um sie zu weiteren guten Taten zu ermuntern.

    Die AfD wird immer besser und professioneller. Sie lässt sich nicht mehr so leicht hinters Licht führen wie in ihren Anfängen.
    Das ist auch gut so! Und je mehr Erfolg sie verspürt, nicht zuletzt wegen der großartigen Erfolge in Sachsen, Brandenburg und Thüringen, wird sich dieses neue Selbstbewusstsein auch auf dem Bundesparteitag in Braunschweig widerspiegeln.
    Dieser Erfolg, so scheint es mir, wirkt bei vielen AfD-Politikern wie ein Dammbruch.

    Sie spüren, dass sie die jetzige, absolut irrsinnige Politik nachhaltig verändern können, wenn der Bürger ihnen noch größere Wahlerfolge beschert, die in naher Zukunft immer noch möglich sein werden, auch wenn die Kartellparteien verbissen daran arbeiten, diese politische Wende mit allen regulären und irregulären Mitteln zu unterbinden.

  • Alice Weidel souverän wie immer und lässt sich auch nicht von diesen Heulern und Blökern aus der Ruhe bringen.
    Antidemokratie hat mehrere Namen, CDU CSU SPD Grüne FDP Linke.oder man nennt sie die BLOCKPARTEI.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft