Werbung:

Mehr zum Thema auf 1984 – DAS MAGAZIN

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

Tina Liesert-Zill
IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

12 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Jawohl Frau von Storch! Niemals hätte eine Frau Roth Vizep. werden und bleiben dürfen. Beschimpfungen und Schmähungen aufgrund ihres Aussehens spare ich mir heute. Spätestens nach Frau Rothe Auftritten – Unkenntnis des G.G., nicht ganz unwichtig für die Position, oder ihre Teilnahme bei Deutschland-verrecke-Dummzügen. Aber mutmaßlich ist genau das ihre Qualifikation. Alleine die oben genannten Verfehlungen hätten für einen AfDler … Wie jetzt auch bei Herrn Brandner, für nichts “abgewählt” bzw. geputscht.

  • Ich rufe das Ausland an ! Bitte befreit uns ein weiteres Mal vom Faschismus des GroKotz – Kartells ! Ein Haufen gescheiterter Existenzen , die aus der Bolschewismus Pubertät und dem Hippie Revoluzzertum gegen die Bürgerlichkeit nie rausgekommen sind. Darüber hinaus sind sie allesamt hochverdächtig , einen korrupten Krieg gegen Deutschland zu führen. Sabotage vom allerfeinsten. Links gegen Rechts war gestern. Es ist ein Kampf gegen die Dummheit und gegen Kriminelle ! Und nun kommen diese Psychos und projizieren ihr Irresein auf die AFD. Genau so wurde es mit den Juden gemacht und dann ins Gas geschickt. Das wird auch der AFD passieren, wenn nichts passiert !

  • Die Studie „Die Mitte im Umbruch – rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2012„ wurde von der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung verfasst. Während wir in Fernsehberichten zu der Studie Nazi-Aufmärsche zu sehen bekommen, zeigt die Studie jedoch, in welchem Parteispektrum sich die meisten Antisemiten befinden: bei den SPD-Anhängern. Die Studie verschleiert dies allerdings geschickt. Hier die nackten Zahlen.

    Aber kommt der Antisemitismus in Ostdeutschland aus dem rechten Spektrum? Offenbar nicht:
    0 % – in Worten NULL PROZENT der „Rechten“ Ostdeutschen sind antisemitisch eingestellt.
    Die höchste Gefahr für Juden geht in Ostdeutschland von den Grünen aus: 18,8 Prozent der Grünwähler sind antisemitisch!

    https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/06/18/studie-enthemmte-mitte-eher-eine-enthemmte-luege/

  • Ich kann diesen Jahre lang vorbereiteten und künstlich erzeugten Juden-Hype bald nicht mehr ertragen.
    Die AfD sollte sich nicht mehr auf diese Schiene schieben lassen sondern lieber gesellschaftlichen Themen zuwenden.Es gibt genügend echte Probleme in diesem Land.

  • “NWOno
    13. November 2019 um 19:19 Uhr
    Ich rufe das Ausland an ! Bitte befreit uns ein weiteres Mal vom Faschismus des GroKotz – Kartells !”

    Die haben uns befreit? Ja von unserem Gold und unseren Patenten.
    Wann wacht ihr endlich mal auf und lasst euch nicht von der BRiD Propaganda einluulen.
    Die Juden sind die liebsten und friedlichsten,die anderen unsere Befreier.

    https://deutschlands-wahrheit.blogspot.com/2012/09/kriegsschuld-einige-zitate-von-und-uber.html

    “Dieser Krieg ist ein englischer Krieg, und sein Ziel ist die Vernichtung Deutschlands.”
    Am 3.9.1939, dem Tag der britischen Kriegserklärung.

    “Wir haben sechs oder sieben Millionen Deutsche umgebracht. Möglicherweise werden wir eine weitere Million oder so töten, bevor der Krieg zu Ende ist.”
    1945

    “Wir hätten, wenn wir gewollt hätten, ohne einen Schuß zu tun, verhindern können, daß der Krieg ausbrach, aber wir wollten nicht.”
    1945

    “Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mitverdienen konnte.”
    In seinen “Erinnerungen”.

    Und hier noch etwas aus dem Compact Magazin.

    https://www.compact-online.de/verschwiegen-und-vertuscht-die-geschaendeten-frolleins-massenvergewaltigungen-1945-46/

    Lesen nach-denken und verinnerlichen!

  • Zitat: “Braune Wurzeln haben grüne Pflanzen hervorgebracht!”
    Stellvertretender israelische Außenminister – Ronni Milo, im Jahr 1985

    Das Zitat bringt es heute auf den Punkt!

  • Ihr macht euch zum Affen mit diesem ständigen Antisemitismus Gequatsche.

    Szenario: …ich bin gegen Antisemitismus…ich auch…aber ich noch viel mehr…usw….usw.

    Oder ist es die vorauseilende Zusicherung an die Mächte, die im Hintergrund die Fäden ziehen, euch wird nichts passieren wir werden an den Machtstrukturen nichts veränder?

    Wenn ein Volk ständig aus seiner Verantwortung genommen wird, das ist nicht gesund!

    Solschenizyn hat in seinen letzten zwei Büchern die Machenschaften und die Schuld an etwa 100 Millionen ermordeten Russenvölkern einem kleinen Volk angelastet.
    Er verlangte von diesem kleinen Volk, in CHRISTLICHER Weise, eine Anerkennung seiner Schuld um dann in Folge diesem kleinen Volk die Hand zu reichen in Vergebung und Freundschaft.

    Aber zuerst muss dieses Volk diese Schuld anerkennen und auf sich nehmen!!
    Das ist bisher nicht geschehen.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft