Werbung:

Der Berliner Rapper 030_shadow veröffentlichte auf Instagram ein Video, das zeigt, wie zwei Polizisten auf einen am Boden liegenden Menschen schlagen und treten, da der sich gegen die Festnahme wehrte. Wir wissen nicht, was zuvor geschah, wie aggressiv sich der Delinquent verhalten hat, bevor er von den Beamten zu Boden gerungen wurde.
Das ist dem Rapper egal, er schreibt in die Videobeschreibung:

030_shadow
GUCKT EUCH AN WAS DIE MIT @aldioz.racaille jeder soll das sehen !!
UND DANN WUNDERT MAN SICH…. 🤬🤬🤬🤬🤬🤬🤬 JEDER SOLL DIE GESICHTER SEHEN VERBREITET DAS !!

Die Kommentare lesen sich dementsprechend. Ein paar Beispiele …


pasko2.0
ACAB💯💯💯💯%
Gefällt 9 Mal

vato40_official
Dreckigen hurensöhne
Gefällt 62 Mal


zuerichtobi
Hurensöhne!
Gefällt 53 Mal


21chari
Man Man Man wie kann sowas sein in einem ‚Rechtsstaat‘
Gefällt 39 Mal


romeo.tdj
Hurensöhne
Gefällt 19 Mal


whv_263
A.c.a.b hurensöhne Bastarde
Gefällt 16 Mal


same32__
Die Affen 😡
Gefällt 7 Mal


ado_067
ACAB HURENSÖHNE
Gefällt 8 Mal


nikko371
😠🤬🤬🤬 Diese pisser mir selbst auch schon passiert drecks bullen
Gefällt 9 Mal


hasso.10
Richtige Hurensöhne
Gefällt 3 Mal

In zehn Kommentaren fällt sechs Mal das Wort Hurensöhne. Man braucht kein Sprachwissenschaftler zu sein, um zu erahnen, aus welchem Kulturkreis die Kommentatoren kommen.

Nur zwei Schreiben konnten belegen, dass ihr Hirn noch nicht abgeschaltet wurde:

pascal.drng
Vorgeschichte
Gefällt 29 Mal

jaden.45
Wie alle hier urteilen obwohl sie die Vorgeschichte nicht kennen
Gefällt 292 Mal

Ach, und dann hat ja auch noch Sido kommentiert. Einer der bekanntesten Rapper Deutschlands. Auf Instagram nennt er sich Shawnstein:

Wenn ich sowas sehe hab ich immer das Bedürfnis denen mit meinen Schuhen ins Gesicht zu springen …

Sido alias Shawnstein | Instagram | 10. November 2019

Wenn ich sowas lese, hab ich immer das Bedürfnis, dem Autoren Kommaregeln ins Gesicht zu prügeln. Aber die Grammatik ist wohl das geringste Problem an diesem Kommentar.

Recherche: Lisa Licentia

Auch interessant auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

9 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Sido ist ein Z.

    https://www.n-tv.de/leute/Sido-spaltet-mit-Geuner-article18461206.html

    Jaja die beschweren sich gerne über Vorurteile.Sintis bestehen aber darauf das sie auf keinen Fall Roma sind und bei den Romas gibt es noch ein Kastensystem mit Unberührbaren wie in Indien(wo sie herkamen).

    https://books.google.ch/books?id=fENLRUTiTlQC&pg=PA20&lpg=PA20&dq=roma+kindergarten+degesi&source=bl&ots=qRXiU1kQSK&sig=ACfU3U2RU8ePAS6YKO_0nCMNB0gmgTCbhg&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwj-qN-r6-DlAhWIMN4KHZ3zCKEQ6AEwAXoECAkQAQ

    „„Die Roma- Frauen beschwerten sich, dass ihre Kinder im Kindergarten mit denen der Degesi im gleichen Raum spielen mussten“

    Na sowas!Stellt euch vor ein Deutschert hätte gesagt er will nicht…

    Deutschen werden von vorne bis hinten verarscht.

  • Vielleicht sollte mal jemand diesen Sonderschul-Rappern erklären, dass Polizisten dazu berechtigt sind, physische Gewalt anzuwenden, wenn derjenige sich einer Festnahme widersetzt!

    Ich weiß garnichts, was diese Muselschreihälse überhaupt wollen?
    In ihren Heimatländern gehen die Polizisten noch ganz anders mit Leuten um, die sich einer Festnahme widersetzen!
    Da ist die deutsche Polizei noch harmlos!

    Wenn ich einer dieser Polizisten gewesen wäre, hätte ich den Schlagstock oder Pfefferspray benutzt!
    Und danach würde ich mal mit dem offensichtlich feigen Kollegen ein ernstes Wörtchen reden, der, wie im Video kurz zu sehen, nur dumm mit verschränkten Armen abseits gestanden ist, anstatt mitzuhelfen!
    Solche feigen Typen brauchen wir bei der Polizei nicht, sondern Leute die bereit sind, hart durchzugreifen und auch die Dienstwaffe zu ziehen!

  • Rapper … sind das nicht diese reimenden Straßensänger mit Aggressionsproblemen? Konnte ich noch nie etwas damit anfangen! Und sowas bezeichnet sich auch noch als „Musiker“.

    Kurz zum Video: Respekt vor so einem Verhalten! Wenn ich derartige Bilder sehe, denke ich mir immer: Wie würdest du dich in so einem Fall als Polizist wohl verhalten? Um mir selbst dann zu antworten: Ich säße da wahrscheinlich schon längst suspendiert und wegen mehrfachem versuchten Totschlags hinter Gittern!

    Meiner Meinung nach, gehen die Jungs und Mädels in vielen Fällen immer noch viel zu harmlos vor.

    Polizei = Respektsperson … wer damit nicht klarkommt, muss mit den Folgen leben!

  • Fragt euch mal, wie der sogenannte Gangsterrap überhaupt entstanden ist?
    Bis Anfang der 80er Jahre haben die Schwarzen gut, friedliche, im wahrsten Sinne des Wortes Soul-Musik gemacht.
    Frieden, Liebe, Freundschaft geht gar nicht, denn damit füllt man keine Gefängnisse.
    Dann kam der Gangsterrap und schon stiegen die Häftlingszahlen in den USA.
    Diesen Dreck hat man in Dumm-Deutschland übernommen.
    Schaut euch die Protagonisten dieser Drecksmusik an und schaut wer in den Gefängnissen sitzt. Ist alles so gewollt.

  • Hier mal ein kleines Lehrvideo für die deutsche Polizei, wie man gegen gewalttätige Antifanten und Mulime vorgeht:

    https://www.youtube.com/watch?v=wu54KkG8u0E

    Wenn die deutsche Polizei auch so überall entschieden vorgehen würde, wäre schnell Ruhe in Deutschland!

    Und wem das zu hart ist, der sollte sich vor Augen halten, dass die gewaltbereite Antifa und die Muslime einen Dreck auf euer Leben und eure Gesundheit geben, wie sie ja schon oft genug bewiesen haben!

    Darum, keine Gnade mehr mit diesen Terroristen!

    PS: Das Video wird bald wieder gelöscht sein. Wer es haben will, sollte es sich schnell runterladen!

    • Um nicht falsch verstanden zu werden.
      Ich meine ausschließlich gewalttätige Personen, die in diesem Moment einen Polizisten angreifen!
      Das können Antifanten sein, kriminelle Muslime oder andere Gewalttäter.
      ich habe Antifanten und Muslime nur deshalb explizit genannt, weil ich der Meinung bin, dass bei diesen Gruppen die Esxekutive viel zu lasch vorgeht!

      Wer friedlich, gewaltfrei und nach den bestehenden Gesetzen konform demonstriert und seine Meinung äußerst, darf selbstverständlich nicht mit Gewalt daran gehindert werden!

      Einfach nur Schießen und dann nach der Rechtfertigung fragen, wie es in den VSA öfters passiert, ist absolut abzulehnen!

    • Für die Polizisten ist das „Wichtigste“ die Pension so einfach wie möglich zu erreichen! Wie kann es sonst sein, das sie Spuckhauben haben. Wenn mich einer anspuckt, dann gibt es den Schlagstock in die Fresse! Wenn der Chef dann jammert, bekommt er den in die Fresse! Aus mit lustig! Nur so kommt ,man gegen diese Leute an, nicht mit der von oben verordneten Deeskalation !

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft