Werbung:

Weil das Thema so wichtig ist, haben wir die ersten Minuten des Videos (siehe oben) von Steffen Kotré (AfD) transkribiert:

Hallo, liebe Zuschauer!

Mich erreichte heute die schriftliche Beantwortung meiner Frage. Ich hatte das Innenministerium gefragt, ob es denn stimmt, dass wir hier Migranten einfliegen lassen. Und ja, es stimmt, und zwar fliegen wir 2018 und jetzt auch 2019 zehntausend Menschen ein. Wir fliegen sie ein, aus Äthiopien, aus Afrika.

Und das ganze im EU-Programm Resettlement. Es geht also nicht um Verfolgte, es geht nicht um Flüchtlinge. Es geht nicht um Asylsuchende, sondern einfach um Menschen, die bei uns angesiedelt werden sollen.
Das ist ein EU-Programm, und das wird jetzt langsam durchgezogen.

Und diese Neuansiedlung, kostet uns, den Steuerzahler, 6,3 Millionen Euro in diesem Jahr. Mit steigender Tendenz. So, und diese Menschen kommen nicht einfach so zu uns, sie werden ganz bequem aus einem afrikanischen Land abgeholt und werden dann von uns alimentiert, weil wir davon ausgehen müssen, dass sie in die Sozialsysteme einwandern.

Und dann fällt mein Blick auf eine Resolution des Europäischen Parlamentes mit dem Titel „Die Grundrechte von Menschen mit afrikanischer Abstammung“.
Wir haben das Grundgesetz. Menschenrechte gelten bei uns, völlig unbestritten. Und nun spricht von weiteren Grundrechten von Afrikanern, da ist doch irgendetwas faul. Und richtig, das ist wirklich was faul. Wenn wir da mal reinschauen, wird hier behauptet, dass es eine andauernde Ungerechtigkeit gegenüber Afrikanern gäbe, und dass man doch eine Strategie entwickeln soll, Afrikaner bei uns zu integrieren.

Und die Dinge gehen noch weiter …

Rest im Video oben. Unbedingt anschauen, diesen Artikel unbedingt teilen, jeder Mensch in Deutschland, und Europa muss erfahren, was da gerade für eine kaum in Worte zu fassende Ungeheuerlichkeit abläuft!

Auch interessant auf 1984 – DAS MAGAZIN

Zum Foto: Es ist nur ein Symbolbild. Correctiv schreibt:

Im Netz wird ein Bild eines Flugzeuges verbreitet, das angeblich Migranten auf dem Weg nach Deutschland zeigen soll. Tatsächlich brachte das Flugzeug nigerianische Migranten von Libyen zurück in ihre Heimat Nigeria.

Wir haben die Behauptungen geprüft – sie sind falsch.  

Eine Bilder-Rückwärtssuche mit der russischen Suchmaschine Yandex führt zu einer Pressemitteilung der Internationale Organisation für Migration der Vereinten Nationen mit demselben Foto. Die Mitteilung vom 17. Juni 2016 trägt die englische Überschrift: „IOM erleichtert die freiwillige Rückführung nigerianischer Migranten, die in libyschen Gefängnissen festgehalten werden“. Das Bild ist jedoch nicht mit einer Bildunterschrift oder Quellenangabe versehen.

Eine Pressemitteilung auf der Webseite der Internationale Organisation für Migration der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2016. (Screenshot: CORRECTIV)

Auf Nachfrage von CORRECTIV bestätigt die Internationale Organisation für Migration der Vereinten Nationen per E-Mail: „Das Bild, auf das Sie sich beziehen, stammt aus einer Pressemitteilung über die freiwillige Rückkehr nigerianischer Migranten aus Libyen am 16. Juni 2016.“

Loading...

22 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • „Und wieder einmal hat sich eine Verschwörungstheorie …“

    Das ist keine VT, das ist längst bekannt und ausführlich dokumentiert. Es geht um ca. 10.000 Umsiedlungen in den Jahren 2015 bis 2019, also im Schnitt 2.500 jährlich, die auf die im Koalitionsvertrag vereinbarte Zuwanderungsspanne von jährlich 160.000 bis 220.000 Personen angerechnet werden.

    Hier ist alles fein säuberlich dokumentiert:
    https://resettlement.de/aktuelle-aufnahmen/

    • Ach Martin, du Spielverderber … jetzt hast du ihnen mit deiner Aussage, doch glatt den Wind aus den Segeln genommen. Und dabei hatte sich „die Redaktion“ doch diesmal solche Mühe gegeben und sogar Gegenquellen überprüft!

      • Ja, das mit dem Photo der Nigerianer im Flugzeug ist auch sehr witzig. Da zitiert man extra Correctiv, um sich als halbwegs seriös darzustellen, und bringt dann das Photo dann groß ganz oben in einem Artikel, der vom Resettlement nach Deutschland handelt. BILD ist dagegen Elitelektüre.

      • “ Die Einreisezahlen umfassen Personen, die ihre Erstaufnahme im GDL Friedland verbracht haben. Direkte Einreisen in Kommunen werden nicht erfasst. Die Einreisezahlen können daher von anderen Darstellungen abweichen.“.
        Blöd, dass deine Aussage nicht stimmt. Aber wie kommt es, dass ein Troll der milliardenschweren aus Steuergeldern finanzierten Asylindustrie sich auf diese Webseite verirrt?

    • Die Zahlen sind viel zu niedrig, die dort angegeben sind. Es werden auch keine Kosten angegeben. Die Bundesregierung hat mir gegenüber auch geantwortet, dass sie keine Zahlen vorlegen kann, wieviele Personen aufgrund von sonstigen humanitären Gründen einreisen (gemäss der gesetzlichen Grundlage § 22 Satz 1 AufenthG, § 22 Satz 2 AufenthG, § 23 Abs. 1 AufenthG, § 23a AufenthG, § 25 Abs. 4 Satz 1 AufenthG, § 25 Abs. 5 AufenthG, § 23 Abs. 2 AufenthG, § 25 Abs. 4 Satz 2 AufenthG, § 23 Abs. 4 AufenthG, § 25a AufenthG, § 25a Auf- enthG, § 25a AufenthG, § 25a AufenthG, § 25a AufenthG, § 25b AufenthG, § 25b AufenthG, § 25b AufenthG, § 23 Abs. 2 AufenthG, § 26 Abs. 3 AufenthG, § 26 Abs. 4 AufenthG, § 26 Abs.3 AufenthG und HAusIG). Lediglich eine Ausweisung von Bestandskennzahlen sei möglich, da man nicht nachverfolgt ob diejenigen denen mein ein Visum ausstelle, auch tatsächlich einfliegen würde. Auch die Kosten würde man dafür nicht übernehmen.
      ALLES KOMPLETT GELOGEN. ALLES BEZAHLT DER STEUERZAHLER!

  • Wenn Du in einem Land einen Bürgerkrieg anzetteln willst, dann mußt Du nur das Gleichgewicht zwischen Testosteron- und Östrogengranaten aus dem Gleichgewicht bringen. Wer hat das nochmal gesagt ? ach so, ich war das.

  • Das ist bekannt, das Merkel unser Land und die EU mit Afros flutet.

    Grundgesetze interessiert hier keinen.

    Leider sind die meisten neuen auf Dauer nur eine Belastung, freundlich ausgedrückt.

    Da unsere rot,rot,grünen auch nur auf Staatskosten leben, weiss doch jeder wer das bezahlt.

    Wir brauchen schnellstens eine politische Wende 2.0, bevor diese Regierung unserer Heimat und dem deutschen Volk noch mehr schadet.

  • Die Weißen Europäer waren es die der Welt den technischen Fortschritt brachten.
    Alle Erfindungen die den Anschub gaben kamen von Europäern.
    Dann ließen sie sich daß Heft aus der Hand nehmen,und heute sind sie so degeneriert,lassen sich von Bimbos und Alis in die Schuhe pinkeln,wehren sich nicht mehr,heulen nur rum anstatt sich zu wehren,so daß man sich schämen muss dieser Waschlappen Rasse an zu gehören.
    Nicht Merkel und Co: haben schuld.Nein wir,wir die wir zusehen wenn der Menschliche Abfall rein geflogen wird.
    Einige sitzen nur da und glotzen dämlich,andere fahren an die Bahnhöfe und jubeln wie Halbgare.
    Dann sollen die Weißen untergehen.

  • Witz am Rande:

    Deutschen aus Afrika gibt man keinen Pass da diese keinen Bezug zu Deutschland mehr hätten.Dabei gibt es in Namibia unter Deutschen mehr deutsche Kultur als hier!Selbst Karneval mit Umzug feiern sie dort.

    Der Treppenwitz ist:Die Eingeflogenen werden nach paar Jahren als DEUTSCHE gelten!

    • Endlich neues Frischfleisch für Deutschland. Ich wusste es schon immer.
      Damit ist klar das systematisches Abstechen , die Treppe herunter treten , vergewaltigen , Raube und Morde von dieser Regierung und ihren Schein-Opponenten der Grünen , Linken und FDP genau so gewollt ist.
      Und die Bimbo’s werden immer frecher und fordernder. Gehen selbst in Wohngebiete wo die überhaupt nicht wohnen. Da wird an jeder Tür geklingelt. Geht ihnen ja so schlecht wenn sie ihre großzügigen Begrüßungsgelder zum noch nicht hier befindlichen Rest überwiesen haben.
      An den Tafeln frisst man unseren Bedürftigen die Nahrungsmittel weg und hier will man auch noch Hilfe haben. Selbstverständlich haben die immer eine Notsituation und brauchen Geld ohne Ende.
      Keiner hat die darum gebeten hier her zu kommen und uns auf die Nerven zu gehen.
      Die Hauptsache es geht bunt zu auf den Straßen. Das Gewimmel in den Städten da freut sich Merkel natürlich. Ihr feuchter Traum vom Untergang des gehassten Deutschland nimmt allmählich Gestalt an.
      Was die Migranten nicht kaputt kriegen schafft die Energiewende schon.
      Keine Angst also. Steter Tropfen höhlt den Stein. Genug Dumme die dem Ganzen nur positives abgewinnen können gibt es zuhauf.

  • „jeder Mensch in Deutschland, und Europa muss erfahren, was da gerade für eine kaum in Worte zu fassende Ungeheuerlichkeit abläuft!“

    Das verstehe ich jetzt nicht. Ich las mehrfach, wenn sie sich gut integrierten, assimilationswillig wären, christlich, dann wäre alles schön, die „Hautfarbe“ spiele keine Rolle, sie hülfen, unseren Kindermangel zu beheben usw. !?

  • Wollte mir heute im Musikladen eine Gitarre kaufen.
    Da war ein Bimbo als Verkäufer drin,dabei gibt es jede Menge gute deutsche Gitarristen,die so eine Arbeit zum Überleben suchen.
    Hab auf dem Absatz kehrt gemacht.
    Den Laden betrete ich nie wieder.

  • Mangela Erkel
    10. November 2019 um 00:24 Uhr
    Da fällt mir etwas ein daß ich schon vor längerer Zeit gelesen hatte.

    Die Neger fern in Afrika,
    die schreien alle gleich,
    wir wollen Deutsche Neger sei,
    wir wollen heim ins Reich.

    • Das geht als 11. Strophe von „Zehn kleine Negerlein“ und als 12. ginge dann:
      Tausend kleine Negerlein,die fahrn aufs Mittelmeer.
      Da kam kein Schlepper Boot daher,
      da gab es keinen mehr.

  • Für Deutschland bricht eine schwarze Zukunft an und das im wahrsten Sinne des Wortes.
    Aber alles kein Problem, dann hauen wir mal unsere Kultur, Geschichte und Sprache in die Tonne
    Ein dreifaches HIP HIP HURRA auf die neuen Bürger, die neue Kulturen Sitten und Bräuche, die neuen Sprachen. Aber was werden die machen wenn es keine Deutschen mehr gibt die das alles hier erarbeiten ? Diese Menschen mit ihren zivilisierten Kulturen und Bräuchen, werden genau das machen was sie schon jetzt machen,, sich Gegenseitig bekämpfen. Da die nichts zu Stande bringen, es auch keine Idioten mehr gibt die für sie alles finanzieren, werden sie wie es Heuschrecken machen weiter ziehen und verbrannte Erde hinterlassen.

  • Und was sollen die hier,haben keinen Schulabschluss, können nicht Mal in ihrer eigenen Sprache lesen und schreiben.Dann können wir doch lieber unsere eigene Jugend ohne Abschluss ausbilden und ihnen mit dem Lehrbrief auch einen Schulabschluss geben .Statt ihnen Hartz vier in den Rachen zu schmeissen und sie zum Nichtstun zu erziehen.

    • Was die hier sollen? Wenn es nach Merkel, Reker und den Flüchtlingsrättinen, äh -rätinnen geht vor allem eines: FUCKEN

      Noch ein bißchen klarer: Die Schwarze Pest – AIDS – nach Deutschland tragen. Wer es nicht glaubt, soll mal die Durchseuchungsraten in Schwarzafrika googeln.

  • Warum passiert das denn ? Darüber wurde noch nie in der Öffentlichkeit gesprochen . Keine Talkshow mit diesem Thema . Worum geht es denn hier .Warum werden die Menschen nicht aufgeklärt?

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft