Werbung:

Mehr zum Thema auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

25 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Eckard Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Eilmeldung: A. H. auch liebevoll 18 genannt, war schon seit seiner Geburt Parteimitglied der AFD. Führende Klimahistoriker sehen daher die Verantwortung für den 2. WK bei der AFD. Die Bundesanwaltschaft des Kalifats Phantasia (ehemals Buntland oder Dummland) hat nun Haftbefehle gegen sämtliche AFD-Mitglieder wegen millionenfachen Mordes erlassen.
    An alle Tro….el: das war Satire.

  • Im ‘Kampf gegen Räächtz’ und angesichts der bevorstehenden Richtungswahlen in Thüringen (die sich zu einer Katastrophe für die Systemparteien erweisen kann) ist jedes Mittel erlaubt und die links-grünen Ideologie-Flintenweiber machen ohne mit der Wimper zu zucken mit beim Framing und den Fake-News.

    Merke: Links war schon immer die Niedertracht!

    Und Links steht für 100 Million Tote (1917-1953) im Demozid und Genozid, worüber hierzulande nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen werden kann.

  • Die Redakteusen von Phönix und Spiegel wirken sowohl in ihrem Äußeren (Kleidung / Mimik), als auch in ihrer Sprache wie Püppchen eines kommenden Totalitarismus.
    Beide merken nicht einmal, dass die Moderatorin Bullshit erzählt.
    Der jahrelange Traumberuf der linksgedrehten Durchgedrehten, “irgendwas mit Medien”, scheint auf grausige Art und Weise in Erfüllung gegangen zu sein …

  • Immer wieder lustig wie sich die idiotischen Linken in ihrer Wut auf alles verplappern.
    Eilmeldung.Die beiden Zwetschgen sind auf ihrem eigenen Mösen Schleim ausgerutscht und haben sich das Genick gebrochen.
    Oder nur das Steißbein,oder , egal.

  • Nach Intelligenz Ausbrüchen der Grünen ala ” Kobolde” u ” Giga”, (oder was war das?) warum nicht zur Abwechslung erfundene Mord Biographien ?

  • Leute, denkt daran, die Daueraufträge und Einzugsermächtigungen für die GEZ-Hetzer zu stornieren, damit der Dreck endlich aufhört!

    Mit der gesetzlich vorgeschriebenen Objektivität der Berichterstattung für den GEZ-Funk haben diese Dreckssender nichts am Hut und deshalb muß denen endlich der Stecker gezogen werden!

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft