Werbung:

Bei der Regierungsbefragung habe ich Innenminister Seehofer gefragt, warum gerettete Mittelmeer-„Flüchtlinge“ nach Europa geschafft werden, statt sie zurück zu einem sicheren afrikanischen Hafen zu bringen, und warum er mit seiner Zusage, 25 Prozent dieser Migranten in Deutschland aufzunehmen, Massenmigration befördert und so in alle Welt das Signal eines institutionalisierten Zugangsweges nach Deutschland sendet.
Die Stellungnahme Seehofers: Man sollte solche Diskussionen nicht führen, denn per Land kämen doch eh viel mehr Migranten; zur Not könne man die Regelung ja wieder aussetzen.
Dr. Gottfried Curio

Mehr zum Thema auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

19 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich finde die Frage von Curio berechtigt.Azch wir das Volk fragen uns warum die Afrikaner nicht in einen
    sicheren Hafen in Afrika gebracht werden? Es kommen doch schon genug sogenannte Asylanten nach Deutschland.Vir allem warum stolpert niemand darüber,das es meistens nur Männer sind? Schläft unsere Regierung und lässt Krieger ins Land?

      • Grundgesetz Artikel 16a ist die Antwort.
        Seehofer hat Millionen ins Land geschleust, die keinen Anspruch auf Asyl bei uns haben und die an der Grenze abgewiesen werden müssen.

        Seehofer und Merkel und der Rest der Altparteien brechen das GG und diverse Gesetze.
        Dafür müssen sie verhaftet und zu den dafür vorgesehenen Höchststrafen verurteilt werden.

        Die Altparteien müssen verboten werden, weil sie Verfassungsfeinde und Kriminelle sind.

        Das ist „unsere“ Meinung dazu.

  • Was will man vom Drehhofer erwarten. Vor einem Jahr waren er und CSU-Konsorten nahe dran die Koalition platzen lassen. Jetzt überholt er die Mother of all Africans noch mit der Vernichtung Deutschlands.

    Schande über Seehofer, Schande über die CSU

  • Warum werden Asyltouristen überhaupt nach Europa und letztendlich nach Deutschland geschafft ? , natürlich um sie hierzulande als Waffe gegen das eigene Volk einzusetzen. Seit 2015 wird zu diesem Zweck die BRD verstärkt in ein Asylantenparadies umgestaltet und den Invasoren im Kampf gegen das Deutsche Volk uneingeschränkte Narrenfreiheit beschert.

  • Ich bin ja so beruhigt, dass nur so wenige über das Meer zu uns kommen!
    Die Millionen, die bereits über Land und zu Luft hereingeströmt uns eingeflogen wurden und werden, lassen wir mal ruhig außen vor, haha!
    Und die Migrantenkinder, die jetzt hier geboren sind, darf man ja natürlich nicht mitzählen, haha!

    Für wie blöd hält dieser rückgratlose Vasall uns??? Das Schlimme ist, dass der diesen Schwachsinn auch selber zu glauben scheint.

  • „Das zensurfreie Soziale Netzwerk“ – dass ich nicht lache. Wieso werden dann meine Kommentare gelöscht???????? Also auch hier nur Heuchler und Scheinheilige.

  • Hat Drehhofer selber schon ein Rudel Neger bei sich aufgenommen?
    Wenn nicht,dann sollte man das schleunigst nach holen.Erst die Hütten der Politiker,Promis,und anderen Trotteln voll stopfen,dann könnten wir weiter reden.
    Elendige Kakerlaken.Mit Säugetieren will ich dieses Pack mal nicht vergleichen,wäre eine Beleidigung der Tiere.

  • Kein Mensch ist illegal…Bleiberecht überall…?

    Selbstverständlich kann ein Mensch auch illegal sein. Nämlich dann, wenn er sich dort aufhält, wo er nichts zu suchen hat!
    Wenn jemand ungebeten in mein Haus kommt, dann begeht er mindestens Hausfriedensbruch (§123 StGB)! Und damit eine kriminelle Handlung! Und die ist bekanntermaßen illegal!

    Und wenn sich Afrikaner absichtlich in Seenot begeben und uns damit nötigen, sie zu „retten“, dann ist das auch etwas anderes, als wenn jemand mit seinem Boot gekentert ist und wirklich gerettet werden muss!
    Wenn mein Haus vom Blitz getroffen wird und brennt, dann ist es ein unverschuldetes Unglück. Wenn ich aber selber mein Haus anstecke, dann ist es eine Straftat!
    Auch wenn in beiden Fällen die Feuerwehr kommt und mein Haus löschen muss!

    Genauso ist es eine Tatsache, dass es in Afrika kein Land gibt, wo Afrikaner nicht in Frieden leben können! Es sind immer nur bestimmte Gegenden, wo Kämpfe stattfinden. Das Gleiche gilt für Syrien. Nur weil im Nord-Osten des Landes gekämpft wird, kann man trotzdem im Süden und Westen leben, ohne Angst haben zu müssen erschossen zu werden! Und selbst wenn das ganze Land betroffen wäre, so ist ein Land weiter schon wieder Frieden!

    Wieso machen sich die „Flüchtlinge“ auf den langen und beschwerlichen Weg nach Europa und speziell nach Deutschland?

    Weil sie hier von unserem hart erarbeiteten Wohlstand etwas abhaben möchten. Dabei interessiert es sie einen Dreck, dass wir unseren Wohlstand, über Generationen hinweg, selber erst einmal hart erarbeiten mussten!
    Dass wir schon seit Jahrzehnten Aufbauhilfe in Afrika leisten, interessiert sie ebenso wenig. Ganz im Gegenteil! Sie nutzen diesen Vorteil aus, um noch mehr Kinder in die Welt zu setzen, so dass unsere Hilfe niemals genug sein kann!

    Und jetzt kommen sie illegal zu uns, belügen uns mit ihrer angeblichen „Seenot“, schmeißen ihre Papiere weg, belügen uns nach Strich und Faden über ihren angeblichen Asylgrund, lassen sich von uns versorgen und bedienen, und nehmen zu 99% aller Fälle einen Alibi-Job an, heiraten schnell eine dumme Deutsche oder begehen eine Straftat, um nicht abgeschoben zu werden!

    Das alles ist weder Populismus, noch Ausländerfeindlichkeit, sondern die reine Wahrheit!

    Und die dummen Linksfaschisten fallen entweder darauf rein oder nehmen es mit Absicht in Kauf, weil sie unser Land zerstören wollen!
    Auch das ist eine Straftat! Darum gehören diese Linksfaschisten, von Merkel angefangen, endlich hinter Schloss und Riegel!

  • So ein Deutschland Hasser ist auch nich Innenminister.
    Man sollte diesen Schneehofer mit seiner weißen Nase
    mitsamt der Stasi Diktatorin Angela Ekel
    sofort in ein Sicherheitsgefängnis oder für den REST des Lebens
    in eine geschloßene Anstalt geben.

  • Seehofer,Drehhofer, Lügenbaron.
    Leider Ein weiterer Volksverräter.
    Das ist meine Meinung, auch wenn ich diese eigentlich nicht äussern dürfte, sonst
    kommt die neue Stasi oder die Antifa zum bedrohen der Familie oder schlimmeres, sie nehmen einem die Arbeit.
    So geht’s den meisten kleinen Leuten die nicht links sind, eine Merkel Politik der Angst, die neue Mauer in DE.
    Ich freue mich auf den Tag, das wir alle diese korrupten Politiker vor Gericht stellen und die Meinungsfreiheit nicht wieder unterdrückt wird.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft