Werbung:

Mehr zum Thema auf 1984 – DAS MAGAZIN

Loading...

18 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Der Bodensatz der Welt. Danke Merkel , Danke an all die Spießgesellen die das nach Kräften voran treiben. Europa / Deutschland ist dem Untergang geweiht wenn die erst auf unseren Straßen ihr Unwesen treiben.
    Danke auch an alle Links-Grün verstrahlten die mit uns zusammen umgebracht werden.

  • Leute, bereitet euch vor. Bleibt in Form. Beschäftigt euch mit den theoretischen Grundlagen der Waffenkunde und Militärtaktik. Wer weiß, wofür es noch gut sein wird.

    • „Bleibt“ in Form ist gut – bei der Mehrzahl hier ist doch schon im Vorfeld alles verloren; können nicht mal ein Buttermesser richtig halten und haben von Militärtaktik so viel Ahnung wie unsere Regierenden von Politik. Kann man alles getrost knicken; wenigstens gehen wir jetzt endgültig als verblödete Lachnummer, die sich selbst abgeschafft hat, in die Analen der Weltgeschichte ein. Ist ja auch eine Leistung.

  • Glaube das Video ist authentisch. Im Grunde auch egal.

    Salvini weg, Fpö abrasiert, Italien macht die Häfen auf .

    Erdogan lässt die Syrer Richtung Griechenland.

    In Syrien entstehen gerade neue Flüchtlingsströme.

    In Lybien warten 1 Millionen auf die Überfahrt

    IS Terroristen entkommen aus Kurdischen Gefängnissen.

    Ich sehe das alles positiv, man muss das große Ganze sehen. Asylcaos, Kriminalität, Terror werden dazuführen das von Le Pen bis zur AFD hin zur Lega und der FPÖ die patriotischen Kräfte deutlich zulegen werden.

    Die Bundestagswahl 2021 rückt immer näher, noch 2 Jahre bis dahin muss die AFD die 20% überschreiten.

    Nur mit einer deutlich Verschlimmerung der Gesamtlage sehe ich die Möglichkeit dies auch zu erreichen.

  • Warum kann ich mich nicht für das Netzwerk registrieren?
    Zu der Frage, wohin die jungen Leute wollen: Nach Deutschland natürlich. Da gibt es die höchste Sozialstütze.

  • Feuer und Flamme gegen die IS-Walze! Maschinengewehre und Flammenwerfer gegen die Eroberer!

    1984: Warum die Distanzeritis? Ihr sitzt auf Mallorca und könnt auf die BRD-Gesetze und BRD-Richter scheißen, denn Ihr seid im Gegensatz zu uns sicher.

  • Immer wieder dieses ständige „Ist, ist, ist“!
    NIcht nbur du Olllie, sondern die ganzen SCHLAFFIES hier….
    Lasst uns lieber überlegen was wir TATSÄCHLICH tun können, ausser Höcke im Bierzelt zuzujubeln!

    Wir könnten doch mal GEMEINSAM GEZ verweigern? Was wollen sie tun, wenn erstmal ne kritische Masse (sagen wir 50 k) auf einem STICHTAG hin die GEZ verweigert? Was wollen sie tun? Ein paar ASchauprozesse/Abschreckurteile???? Aber, was wenn wir alle das GESPARTE GELD SOLIDARISCH in einen solchen Fond spenden= Lass SIE EINZELNE verurteilen, wir fangen sie auf! Und lass das erstmal PUBLIK werden: Hier verwehren sich 50K der GEZ! Was glaubst wie schnell weitere 1000 K sich solidarisieren, was wollen sie dann tun?
    Du bist nur am meckern, statt endlich maL Menschen zu mobilisieren! Aber DEIN „Widerstand „beschränkt sich aufs bellen und anderes Blabla…
    Aber FRIEDLICH AKTIV Widerstand zu fordern, dazu hats du nicht die Eier!
    Du verachtest“ Fridays for Hubraum“ und alle anderen die wenigstens ETWAS irgendwas tun!
    Fernab in Mallorca und nur von Notgeilheit gesteuert, mag das ja auch für dich ok sein!
    Hierbrauchen wir ECHTE Solidarität, echte ZEICHEN: Eine „Fridays for Hubraum“ analoge GGG (Geknechtete gegen GEZ) wäre schonmal ein guter Startpunkt. Traust du dich das? Zu einem ORGANISIERTEM GEZ_Verweigerung zum Stichtag x aufzurufen?Für diese Aktion brauchen wir ne kritische Initialmasse, die ALLE zum selben Stichtag anfangen die „gesparten“ Gebühren in UNSEREN gemeinsammen Fond zu trnsfereieren.Debb eines ist sicher: Solange sie uns noch schwch, unorganisiert, isoliert…. sehen, solange werden sie abschreckende EXAMPLE_Urteile aussprechen. Na u d, dann bin halt ich Zufallsopfer347…. und soll 12000 Strafe zahlen…. Von mir aus… unser Rettungsfond ist viel grösser….. Und unsere Anwälte sind noch viel gewiefter….
    Wir wissen überhaupt welche Mcht wir eigentlich haben!

    PS: Werd mal etwas „journalistischer“! STAHLFEDER (ein paar Gast-Schreiber…)sind gross. Deien Links zu deinen Vids… voll Kindergarten!

    • Was passiert, wenn man sich zusammentut und die GEZ verweigert? Jeder Einzelne wird geklagt. Es läuft bis auf die Pfändung der Konten hinaus. Leider hat der Bundesgerichtshof entsprechende Klagen abgewiesen.

      • Das ist so nicht wahr du must nicht warten bis du gepfändet bist, du kannst vorher ja einlenken um den Monat darauf das Spielchen wieder von vorne anzufangen das ist genau was Sie mit uns machen. Von dem User hier gut erklärt.

        Kurz Gerhard
        17. Oktober 2019 um 09:28 Uhr

        Der Wahnsinn hat Methode:
        Tag 1: Ein Gewalttäter wird gesucht.
        Tag 2: Der Gewalttäter ist ein Migrant.
        Tag 3: Der Gewalttäter ist polizeibekannt.
        Tag 4: Es wurde bereits eine erfolglose Abschiebung versucht.
        Tag 5: Es handelt sich um einen Einzelfall, es darf deshalb nicht pauschalisiert werden.
        Tag 6: Gutachter stellen fest, dass der Gewalttäter psychisch krank ist.
        Tag 7: Der Kampf gegen Rechts muss verstärkt werden.
        Tag 8: Es gibt ein Gratiskonzert gegen Rechts.
        Tag 9: Es werden strengere Gesetze gegen Rechts gefordert.
        Tag 10: Ein Gewalttäter wird gesucht.

        Ich sehe wie daslinkeparadox es auch als eine mächtige Waffe an den Manipulierungsmedien mal zu zeigen wir leisten euch Widerstand und es wird nicht einfach für euch werden. Ist für mich der größte Hebel.

      • Ziviler Ungehorsam in Massen bewirkt, daß die Lumpenjustiz ihre Unrechtsurteile nicht mehr durchsetzen kann, einfach weil „wir“ zu viele sind und mehr werden.
        Ich verweigere seit der Wahl 2017 mit dem Verweis auf das nicht eingehaltene gesetzliche Gebot zur ausgewogenen Berichterstattung sowie dem Widerstandsrecht (20-4) aufgrund der bestehenden systematischen Benachteiligung der größten Oppositionspartei AfD. Ich habe jedem Feststellungsbescheid und jeder Antwort widersprochen. Mir wurde im Februar die Zwangsvollstreckung angedroht, seitdem passierte nichts. Es müssen so viele sein, daß sie Jahre brauchen werden, die abzuarbeiten. Das System ist bereits mürbe und wir können der Lügenpropaganda den Todesstoß versetzen durch massenhafte Gebührenverweigerung. Wichtig: Nicht ankündigen. Ihre Einnahmensicherheit muß vollkommen erodieren! Und für die weniger Mutigen: Selbst wenn man später doch zahlen will kostet es nur 8€ Mahngebühr pro Quartal, die Kosten, die denen entstehen, sind weit höher.

        Die DDR wurde nicht durch Verzagtheit niedergerungen und die GEZ können wir zerstören wenn wir genug sind. Aus gutem Grund wird seit 2015*) die Zahl der Verweigerer nicht mehr veröffentlicht. Jedes Unrechtssystem wird brechen wenn die Akzeptanz zuende geht. Sie können uns weder alle einsperren noch uns allen Verfahren an den Hals hängen, für Millionen gibt es weder Gefängnisse noch Richter. Sie werden um eine Amnestie langfristig gar nicht herumkommen, wenn wir in unserer Entschlossenheit nicht nachlassen.

        *) Daten von 2014, Quelle: Focus
        https://m.focus.de/finanzen/videos/widerstand-gegen-zwangsgebuehren-sie-zahlen-einfach-nicht-millionen-deutsche-verweigern-die-gez-abgabe_id_4764622.html

        Eine persönliche Beobachtung noch: Im Laufe der eigenen Routine nimmt der eigene Mut zu. Die Reaktionszeit der Gegenseite auch, was auf Überlastung hindeutet.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft