Werbung:

All jene, die sich immer noch nicht erklären können, wie Hitler es schaffen konnte, mit einer derart hanebüchenen und problemlos falsifizierbaren Scheißhauspropaganda an die Macht zu kommen, und was das für lobotomierte Volltrottel waren, die am 30.01.1933 grölend durchs Brandenburger Tor gezogen sind, um ihm zu huldigen, haben heute die einmalige Chance, eine Antwort auf all ihre Fragen zu erhalten: Ein einziger kurzer Blick auf die gehirngewaschenen, indoktrinierten Zombies, die gegen den „menschengemachten Klimawandel“ auf die Straße gehen und um noch mehr Ökofaschismus betteln, genügt vollends.

Genauso lief das damals. EXAKT GENAUSO!

Nur zwei kleine Änderungen, dem Zeitgeist geschuldet: Das Feindbild des ausbeuterischen, geldgierigen Finanzjuden wurde durch den „Klimasünder“ ersetzt, und als Galionsfigur dient statt eines schnauzbärtigen österreichischen Postkartenmalers eine geistig behinderte Zopfgöre aus Schweden.

Ansonsten gilt: Same shit, different toilet.

Das ist das Resultat, wenn man aus der Geschichte nichts gelernt hat – oder halt nur das Falsche.

Mehr zum neuen deutschen National-Sozialismus auf 1984 – DAS MAGAZIN

Autodebatte und Klimahysterie

Der neue deutsche National-Sozialismus

Bonus-Kommentar
Henryk M. Broder soll angeblich mal gesagt haben, Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor habe einen an der Klatsche. Sollte er das tatsächlich gesagt haben, finde ich beim besten Willen keine Erklärung dafür, wie zur Hölle er darauf kommen konnte. Kaddor schreibt auf T-Online:

Deutschland steht diese Woche im Zeichen des Klimaschutzes. Und was machen die Muslime? Unsere Kolumnistin weiß es: Der Schutz der Umwelt steht schon im Koran.
… 
Weltweit engagieren sich Musliminnen und Muslime für die Umwelt. Sie verbreiten die Idee des Öko-Islams, verweisen auf die Verankerung des Themas im Koran, und sprechen von einer grünen Religion, die die Gläubigen zu einem harmonischen Leben mit der Natur anleitet. Es gibt sogar Workshops zu Koran und Klima. „Liest man zwischen den Zeilen, stehen die Gebote der Energiewende schon im Koran“, sagte ein Seminarleiter in Marokko der Journalistin Susanne Götze für das Portal Klimafakten. 

Loading...

13 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Einfach mal das Büchlein: „Das Pro Phonem ein Schriftzeichen Prinzip“ lesen und du wirst erkennen wie sehr auch dein Geist als KIND manipuliert wurde Okkultistisches anstelle von menschlicher Vernunft für menschliche Vernunft zu halten.

    Das Resultat: Buchstaben schreiben, die wir so gar nicht brauchen…..

    Etwa, daß wofür wir ZWEI Zeichen schreiben (- au -) , dafür bräuchten wir nur ein EINZELNES …..!

  • Die Klimajünger mit Hitler vergleichen?! Das ist ja wohl so an den Haaren herbeigezogen. Hitler als Vorbild hat doch schon die AfD in der Tasche.
    Warum, erkläre ich dem bemitleidenswerten Autor dieses Artikels gerne: Die AfD erklärt das sie Parlamente, Justiz und Medien in Deutschland radikal verändern will. Und dass sie nicht einverstanden ist mit dem verantwortungsbewussten Umgang mit den Naziverbrechen, den wir haben. Sie will den öffentlich-rechtlichen Rundfunk durch einen mager ausgestatteten „Bürgerrundfunk“ ersetzen, zu dem die Leute nur noch „verschlüsselt/passwortgeschützt“ Zugang haben, wenn sie freiwillig zahlen. Wer will, kann es herauslesen: die AfD würde die unliebsame „Systempresse“ gern abschaffen.
    Das ist autoritärer Nationalradikalismus!

  • Für Kinder sehr einfache Sprüche ohne das eigene Tun zu beleuchten, Mao lässt grüßen ! Die Frage ist aber was wird sein wenn die wirren Dinge von der Politik umgesetzt sein werden ? Der Einkommensmedian bei einem Singelhaushalt liegt etwa bei 1.700,00 Euro Netto. Also 50% können sich nach Zahlung der Miete in Metropolen kein Auto mehr leisten, keine Reise nach Malle, nicht rauchen, keine hochwertigen Lebensmittel wie Wurstwaren vom Metzger. Also optimale Klimaretter, da klimeschädliche Dinge nicht mehr möglich sind !

  • Kann es sein das da die Propaganda mal wieder ganze Arbeit geleistet hat?

    Ein Umbau des Parlaments und dessen Regeln ist mehr als nötig wenn man sich den Faschismus ansieht der dort wieder Einzug gehalten hat!
    Fakt ist, das die sog. Altparteien rein gar nichts mehr nach Recht und Ordnung behandeln, das die Partei den einzelnen Abgeordneten, entgegen dem was im Grundgesetz vorgeschrieben ist, einen Fraktionszwang auferlegen….dazu gibt es auch schon entsprechende Aussagen, man muss nur mal richtig hinhören!

    Die Justiz…..weisungsgebundene Staatsanwälte (laut Gesetz!!!), Richter welche durch die Parteien ernannt werden….alles sehr unabhängig, muss ich schon sagen. Ist wohl kein Wunder das der EuGH der BRD verboten hat weiterhin internationale Haftbefehle zu erstellen….

    Soll ich auf das andere Geschwurbel auch noch eingehen oder reicht das erst mal um sich endlich unabhängig zu informieren, sich auch mal die Gesetze anzusehen?

  • @Karl Heinz Und die Diktatoren von der AfD machen es besser? Ingnorierst du deren Programm völlig und lebst von Hoffnung? Guck dir doch deren Spaßvögel an: Der Höcke wird bei der Konfrontation mit seinen Aussagen „emotional“, der Kalbitz kann nicht bei Schülern argumentieren ohne ausfallend zu werden.
    Diese „Spitzenleute“ wollen an die Macht?! Da kommen aber ganz andere Kaliber auf sie zu und dann? Das es viel Reformbedarf (nicht Revolutionsbedarf) gibt bestreite ich nicht, aber diese Partei und ihre Schießbudenfiguren sind auch nicht die richten dafür!

  • Sorry Leute, ist es nicht wurscht, ob uns dieses Merkel mit ihrer Einheitspartei oder langfristig auch die tapferen Recken der AfD uns in die Scheiße jagen, ist doch auch schon egal. Der Knall wird kommen, dessen bin ich mir gewiss. Langsam wird es mir auch klar, warum die Wiedervereinigung dazu so zwingend wichtig war. Wir stehen vor einer riesigen weltweiten Wirtschaftsveränderung.

  • Der Michel hat Pech beim Denken? Wieso so zimperlich. Der Blödmichel hat selbständiges Denken nie gelernt, durfte es nicht lernen und wollte es gar nie lernen.

  • Diktatoren der AfD…..wie drollig!

    Mal angesehen was die sog. Altparteien in den letzten Jahren so alles an Gesetzen auf den Weg gebracht haben? Polizeiaufgabengesetz, NetzDG usw…..jetzt kommt die CO²-Steuer, Ölheizungen werden verboten, Autos mit Verbrenner….oder anders gesagt, die Öko-Diktatur kommt mit Anlauf, die Deindustrialisierung läuft auf Hochtouren!
    Dazu eine weiter laufende, ungehinderte Zuwanderung von „Flüchtlingen“ welche heute schon, offiziell (die versteckten Kosten sind natürlich noch nicht in dieser Zahl), 20 Milliarden und mehr pro Jahr kosten…..die Steuern und Abgaben sind schon längst bei 70 % auf ein durchschnittliches Bruttoeinkommen angeschwollen, Tendenz deutlich steigend…der € wird wie geplant zusammenbrechen und uns alle in den ebenso geplanten Abgrund reißen weil keiner der sog. Altparteien daran etwas ändern will….es gäbe unzählige Punkte um diesen geistigen Schwachsinn zu zerlegen, aber bei verblendeten Ideologen wird es nichts bringen weil Fakten nicht in ein Glaubenskonstrukt (neue Religion?) passen!!!

    Erfreue dich weiter an dem Erstarken des neuen Kommunismus, lasse dir weitere Zensurmassnahmen gefallen und fasel die Propaganda weiter, welche dir sagt das die Gegner dieser Politik Diktatoren sind…..ach ja, höre auf dir mit dem Hammer die Haare zu kämmen!!

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft