Werbung:

Mein Kumpel Wolfgang Eggert schickte mir ein Video einer neuen YouTuberin, die sich Melissa Schönheit nennt. Als ich sie sah, mit ihren gefärbten Haaren, war mein erster Impuls: Hilfe! Wieder so ein Kreuzberg-Mädchen, das uns die (böse) Welt erklären will.
Doch weit gefehlt. Melissa ist hellwach. Zumindest, was den Wahn ums Klima angeht. Ihr aktuelles Video „ANSAGE AN maiLab! CO2 Steuer Kritik!“ ist eine Reaktion auf die Quotenasiatin „maiLab!“, die vor allem Jugendlichen und Kindern beim öffentlich-rechtlichen YouTube-Kanal „Funk“ auf eine unverantwortliche Art Angst vor der Zukunft macht.

Mehr dazu auf 1984 – DAS MAGAZIN


Olli Janich hat Melissa auch schon entdeckt, ihr in der Kommentarspalte geschrieben, dass er sie gern interviewen möchte. Das ist natürlich Quatsch. Olli muss doch wissen, dass hübsche Frauen erst einmal bei mir vorsprechen müssen. Also rief ich Melissa an. Nahm aber nicht ab, das Biest. 

Wie auch immer, bin mal gespannt, wie Psychologiestudentin Melissa, die auch Stand-up-Komikerin ist, sonst so tickt. Im Bett, und auch draußen. Wir werden es herausfinden … 

Ha! Ich noch mal kurz. Wie Melissa draußen tickt, ist bereits geklärt. Ihr neues Video heißt: „FLÜCHTLINGE haben PROBLEME damit!“ Hab nur mal kurz reingeschaut, augenscheinlich ist Melissa keine „Refugees Welcome!“-Krakeelerin. Sie hat die Probleme, die kulturfremde Masseneinwanderung so mit sich bringt, erkannt.  
Aber es gibt auch einen Wermutstropfen: Melissa riss einen Witz über Flatulenzen. Das ist unweiblich und unheimlich unsexy. Aber gut, welche Frau ist schon perfekt?   

Melissa abonnieren!

Loading...

12 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • So genannte Rechte Frauen sehen immer hübsch aus.
    Gepflegte Haare adrette saubere Kleidung.
    Dagegen die Linken.
    Fettiges zerzaustes Haar schlampige Kleidung,und auch die ganze Erscheinung schon furchtbar.
    Bis auf wenige Ausnahmen wie das Baerböckchen.

  • Ich wohne da, wo gestern Herr Meuthen einen Vortrag gehalten hat. Heute morgen meinte der örtliche Radiosender eines dieser hüpfenden, klimagläubigen Schreikinder interviewen zu müssen. Nicht nur, dass dieser Dummkopf gezeigt hat, dass er keine Ahnung hat, von dem, was er da vor sich herfaselt! Er hat auch offen damit gedroht, Straftaten zu begehen, wenn die Politik nicht das macht, was diese geisteskranken FFF-Jünger wollen!
    Da war natürlich gleich eine Antwort-E-Mail von mir fällig, obwohl ich nur sehr wenig Zeit hatte!
    Es ist schon erschreckend, wie dumm die Jugend heute mehrheitlich ist!

    E-Mail an Radio Emscher Lippe für euch alle, um euch mal dazu zu bringen, diesen Klimafaschisten ebenfalls Kontra zu geben! Lasst euch diese Gehirnwäsche der Medien nicht mehr gefallen!:

    „Was für dumme Kinder!

    Was habt ihr denn da für ein dummes Kind interviewt?
    Der Junge weiß doch garnicht, wovon er redet!
    Und was habt ihr immer mit euren Porsche Cayenne?
    Ein Tesla Model S ist genauso umweltschädigend!
    Oder glaubt ihr, nur weil er mit Strom fährt, erzeugt er kein CO2 und verbraucht kein Erdöl?
    Dann seid ihr dümmer, als diese Kinder!

    Diese FFF-Kinder sind so grottendämlich, dass sie noch nicht einmal begreifen, dass sie es selber sind, die sich ihre Zukunft versauen!
    Der Erde ist das zum Glück vollkommen egal!“

  • Da kommt ja bei mir sofort die Emanze durch, die dir den Vorwurf macht, dass du sie als hübsche YouTuberin ankündigst – was sie definitiv ist, aber sie ist noch viel mehr
    seeeehr klug, besonnen, argumentiert hervorragend … und hat so Recht!

    Danke für das Video. Ich hab sie direkt abonniert.
    VG

  • Was ich noch nicht verstanden habe….warum sollten neue Steuern in Deutschland das Weltklima ändern? Oder, wie naiv muss man sein, um zu glauben, dass Menschen überhaupt einen Klimawandel aufhalten könnten? Meine …wir Menschen können doch auch nicht den ankommenden Winter aufhalten! Denn Klimawandel hat es schon häufig gegeben, noch bevor es überhaupt Menschen auf diesem Planeten gegeben hat. Und auch in Jahren noch lange vor der Industrialisierung, hat es schon Klimawandel gegeben. Das sind Fakten, die man überall nachlesen kann. Wieso glauben hier Leute, dass sie mit veganen essen,Fahrradfahren und hohen Steuern den Klimawandel aufhalten könnten?

  • Das Video von ihr habe ich mir erst später Teilweise angeschaut.
    Wie immer,wenn „Logen“ etwas los lassen.Plüschologen,Soziologen, Theologen… alle fabulieren sich da etwas zusammen,was sie sich selber ausdenken,und meinen das sei nun der Weisheit letzter Schluß.
    Im Grunde ist Sie auch dafür daß wir den Negern helfen müssen.

  • FUNK ist sowieso nur ReGIERungspropaganda oder einfach stumpfe Lügen. Man kann es eigentlich so zusammenfassen: Alles was irgendwie mit GEZ oder den öffentlich rechtlichen zusammenhängt kann man getrost in die Tonne drücken! Die privaten sind aber auch nicht besser -naja ist ja auch kein Wunder, wenn man sich die Beteiligungen an den Medienhäusern und Zeitungen ansieht. So gut wie alle Verlage, Radio- und Fernsehsender in Deutschland werden über Umwege mehr oder weniger direkt von der einen oder der anderen ehemaligen Volkspartei beeinflusst. Recherchiert mal wo alleine die SPD über ihr ganzes Stiftungsnetzwerk ihre schleimigen Finger drin hat. Das ist eigentlich keine Partei, sondern der größte Medienkonzern Deutschlands! Punkt.

  • Oli, das ist doch keine neue Youtuberin, die Dame macht schon mindestens seit fünf Jahren Youtube, unter dem Namen „Melfriends“ .. also wenn Du da der erste sein möchtest, stehen die Karten schlecht ;d

  • „Quotenasiatin“ ah ja… Mai Lab ist eine Youtuberin die immer auf Fakten und Belegen basiert redet und sie auf ihre Herkunft zu reduzieren sagt schon alles über den Autor aus. Dieser Artikel ist kein bisschen Faktenbasiert und der Autor hat vermutlich noch nie ein Video von Mai Lab geguckt. Dieser Artikel ist nichts als rechte Propaganda!

  • MaiLab war nicht schlecht. Nein, sie war überraschend gut, dafür, dass sie für den Staatsfunk arbeitet. Doch bezüglich Klimawandel erfüllt sie ihren Job. Wer zahlt schafft an. MaiLab ist vermutlich viel zu klug für diesen Klima-Unsinn.

  • Danke für den Hinweis.
    Sie ist ja keine Rechte, sondern ein Normie. UMSO besser! Genauso wie der Oli (der mit seinem Zweitkanal, der macht irgendwas mit Autos (Oli ist der Kanalname)).

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft