Werbung:

Na, selbst wenn. Ach, und übrigens, in vielen afrikanischen Staaten liegt der IQ bei 70 und teilweise weit drunter.
IQ 70 bedeutet in Deutschland Schwachsinnigkeit.    

MEHR ZU AFRIKA AUF 1984 – DAS MAGAZIN

Schwere Ausschreitungen in Johannesburg und Pretoria

ANC-Regierung macht Südafrika unregierbar

Loading...

13 Kommentare

Kommentar verfassen

  • Du hast das missverstanden Olli. Der Typ auf der Ladefläche versucht den Truck zu dehnen. Wenn das Teil obig auf der Kuppe angekommen ist wird der Ladeflächenteil dann hinterhergeschrumpft… und schon ist der ganze Wagen oben !

  • Jetzt bleibt einzig noch zu klären ob wer schlauer sein muß um zu erkennen, daß das Matthäusevangelium nicht in die Bibel hineingehört, sondern ein „gutes Vorwort“ für den Koran abgeben könnte, auf dessen Grundlage der Koran gemacht ist.

  • Ma ohne dem seine „Bemühungen“ hätte des Pick up es nie die Anhöhe hoch geschafft. Darüber werden noch dem seine „Kinder“ berichten, Oh Gott lass nicht zu, dass der sich fortpflanzt“
    Also konkludenter Schluss, keiner braucht die Neger!!!

  • Hier sieht man ein weiteres Mal, dass das Narrativ der linksverstrahlten Vielfaltspinsel „Alle Menschen sind gleich“ ein Wunschtraum ist.
    Nein, nicht alle Menschen sind gleich.
    Und nein, Afrikaner sind keine Europäer mit Sonderlackierung.

  • Das ist wahrscheinlich der einzige Schlaue dort. Hat keinen Bock zu arbeiten und macht den anderen vor, wie sehr er doch schuftet, wohlwissend, dass die anderen zu dämlich sind um das zu begreifen.

  • Das gibt eine Menge so „Facharbeiter“ Vids. Das kann doch nur gestellt sein oder? Gibts Primärquellen? Wenn man die IQ-Weltkarte betrachtet könnte es vielleicht doch keine Satire sein.

  • Rein theoretisch sollte ganz Afrika nach Deutschland.
    Jeder Indogen-Deutsche (Höchstens noch 30-40Mio) nach Afrika.
    Ne große Mauer rings herum…… nach 100 Jahren dann vergleichen was in dieser Zeit geschehen ist bezw. wie sich das ganze entwickelt hat. :DDD

    Die Welt muss lernen die Deutschen in Ruhe zu lassen… ihnen ihren Frieden zu lassen, aber das wollen sie nicht, denn dadurch wird Deutschland zur „Gefahr“!

    „Aus Missgunst, Neid und Schwäche schüfen sich die Missratenen eine imaginäre Welt in der sie selbst die Herrschenden sein und ihren Hass auf die Vornehmen ausleben könnten“ NITZSCHE

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft

%d Bloggern gefällt das: