Werbung:

Wie bei allen Religionen üblich, werden aus Leugnern Ketzer, die auf den Scheiterhaufen gehören. Die Jünger der Religion „Klimawandel“, allen voran die schwänzenden Schüler von Fridays For Future und Greta Thunberg, halten uns ihre Bibel entgegen, die das Wort ihres Gottes enthält: Das Klimamodell von Michael Mann, bekannt als Hockeyschläger-Kurve, die uns vor der bevorstehenden Apokalypse warnt, wenn wir uns nicht zügig taufen lassen.

Doch das Hockeystick-Diagramm hat Schwächen. Es fehlen die römische Warmzeit, das mittelalterliche Klimaoptimum oder die kleine Eiszeit. Das brachte den Wissenschaftler Timothy Ball dazu, an Manns Klimamodell zu zweifeln. Mehr noch, er behauptete, Manns Algorithmus würde immer eine Hockeyschläger-Kurve ausgeben, egal, mit welchen Daten man ihn füttere.

Mann fühlte sich verleumdet, stieg aus seinem Himmel hinab und verklagte Ball vor einem weltlichen kanadischen Gericht. Das forderte von Mann, seine Daten offen zu legen. Was für eine Chance, einem Leugner in aller Öffentlichkeit den Stempel des Ketzers aufzudrücken und dem Rest der Welt die frohe Botschaft zu verkünden!

Doch Michael Mann schwieg. Er schweigt eigentlich immer, wenn jemand seine Daten prüfen will. Zugang dazu erhalten nur die Gläubigen; Wissenschaftler wie Ball sind nicht erwünscht. Dennoch gilt sein Klimamodell als anerkannt, ohne die in der Wissenschaft übliche Methode der Verifizierung, dem Peer-Review: Man stellt sich mit seinen Ergebnissen den Kollegen und hofft, dass diese zum selben Schluss kommen.

Dieses Schweigen brachte ihm nun eine Niederlage vor Gericht ein. Seine Klage wurde nicht nur abgewiesen, er darf auch die Gerichtskosten tragen. Er behauptet zwar, lediglich eine Frist versäumt zu haben, doch der Prozess zieht sich bereits seit Jahren hin – und scheiterte an Michael Mann.

Keine Resonanz in den Mainstream-Medien

Die Mainstream-Medien verschweigen den Prozess, trotz seiner Sprengkraft. Denn man kann nun davon ausgehen, dass die Hockeyschläger-Kurve auf gefälschten Daten beruht. In diesem Fall hätte Mann Regierungen gezielt getäuscht und öffentliche Gelder veruntreut.

Seine Jünger hierzulande dürfte die Widerlegung von Manns Klimamodell jedoch nicht beeindrucken. Sie sind längst angekommen in einem religiösen Fanatismus, der jedweder Vernunft gewachsen ist.

Loading...

9 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • und gefressen ist es von einer Jugend die nur noch geistig indoktriniert wird anstatt ihr tatsächliches Wissen bei zu bringen. Kreischende Teenager die sich einbilden von den älteren Generationen betrogen zu werden die aber unfähig sind ihre eigene Art zu leben und konsumieren kritisch zu reflektieren.
    Dabei sind sie es selber die sich ihren Wohlstand verbauen. Selbst 5 zusätzliche Steuern ändern nichts am C02 – Ausstoß. Nur die Pflanzen brauchen es schließlich.
    Eine seelenlose Gesellschaft die immer mehr zugrunde geht. Der Geist stirbt immer zuerst.

  • Ich habe keinen Grund über meinen Gott zu schweigen….. und viele Gründe den falschen Gott des Matthäusevangeliums anzuklagen … und mit diesem den Islam.

    Wollen „wir“ einfach sehen, wie die Muslime es verkraften, dass Mohammed ermordet wurde, weil er sich meinem Gott anzunähern begann.

  • „….Seine Jünger hierzulande dürfte die Widerlegung von Manns Klimamodell jedoch nicht beeindrucken. Sie sind längst angekommen in einem religiösen Fanatismus, der jedweder Vernunft gewachsen ist….“

    Das mag stimmen, es geht darum den noch nicht völlig Bekloppten klarzumachen, welcher gigantischen Lüge sie aufssitzen! Das Urteil hat extreme Brisanz, jeder der auch nur 1k Follower hat, sollte ein Vid/Blog dazu machen. SO zwingen wir die Clown-Medien darüber berichten zu müssen, auch wenn sie das verständlicherweise totschweigen wollen, im Prinzip ist das Widerlegung des kompletten Klima-Hysterie, wird diese Religion zwar nicht zertsören, aber es könnte so einige gehörig die Augen öffnen. IdT das Utreil hat absoulte Sprengkraft!

  • Offtopic: Kann 1984 nicht auch Wetterdaten/per Region einbinden? Alle praktischen 14-Tage Vorhersagen die ich kenne sind die reinsten Verlinkungs-Maschinen zu Klima-Industrie-Kampagnen. Solche Lügenseiten will ich nicht mit Klicks unterstützen. Dürfte doch nicht so schwer sein, und schlägt gleich 2 Klappen: Die Märchensites werden geschwächt und Ihr erhaltet mehr Traffic! Das für nen vergleichsweise geringen Aufwand!

  • Es ist offensichtlich, das der sog. menschengemachte Klimawandel Betrug ist. Klar, dass das Gerichtsurteil nicht in den Mainstreammedien erwähnt wird. Die Jugendlichen glauben, für eine gute Sache zu schwänzen und zu hüpfen. Das ganze ist Irrsinn und ich hoffe, das die Verantwortlichen unserer Linksschwarzgrünen Regierung irgendwann vor Gericht stehen. Kinder werden gegen ihre Eltern aufgehetzt, betrogen und mit diesem Hockeyschläger-schwachsinn indoktriniert. Das widert mich an. Die Verantwortlichen müssen weg, ich hoffe, dass wir das bald erreichen können!

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft