Werbung:

Martin Sellner ist grad in den Flitterwochen. Die Nachricht von der Löschung seines YouTube-Kanals, mit über 100 000 Folgern, wegen sogenannter Hassrede, erreichte ihn ausgerechnet bei seiner Ankunft am Urlaubsort.
Wie bereits Niki von NEVERFORGETNIKI hatte Martin bei YouTube keine Verwarnung. Reine Willkür also.
Wir, das sind 34 YouTuber, die sich auf Telegram zusammengeschlossen haben, und Ihr natürlich, liebe Gegenbewegte, werden dafür kämpfen, dass Martin seinen Kanal zurückbekommt.

Schaut Euch obiges Video an, das Martin eben auf dem Flughafen in Rom aufnahm.

Auf seiner Netzseite schreibt Martin: Vor ein paar Tagen traf es den Kanal von Niki, jetzt traf es mich. Mein Hauptkanal mit 107.000 Abos wurde von YouTube vaporisiert. Das Ganze passierte kurz nach meiner Hochzeit ausgerechnet am ersten Tag meiner Flitterwochen. Die Begründung ist so lapidar wie immer:

Weil ich angeblich “Hass geschürt” hätte, unterbindet ein internationaler Konzern mein Recht auf Meinungsäußerungsfreiheit auf einer der wichtigsten Plattformen und Suchmaschinen im Netz. Man raubt mir damit mein Sprachrohr, mit dem ich mich bisher erfolgreich gegen die laufende Vernichtungskampagnen und die täglichen Lügen und Verzerrungen durch die Massenmedien wehren konnte. Ebenso bedeutet es für mich natürlich auch den Verlust meines Verdienstes, über den ich meinen Widerstand, von Serverkosten, über Anwaltsrechnungen und schikanöse Strafzahlungen, bis hin zum ständig nötigen Ersatz staatlich beschlagnahmter Rechner, Handys und Festplatten, finanziere.

Weiter geht es auf Martins Seite. Dort erfahrt Ihr auch, wie Ihr ihm helfen könnt. Gegen 16 Uhr meldet Martin sich mit einem längeren Video.

Loading...

32 Kommentare

Kommentar verfassen

  • Martin Sellner hat vermutlich Identitäre in Oberösterreich so beeinflußt, dass diese zunächst einen vereinbarten Termin nicht wahrnahmen… und dann für ein Gespräch für einen weiteren Termin nicht mehr verhandeln wollten.

    Da kann ich nur schreiben: Schade. denn ein Anführer sollte wissen welches Wissen für die Seinen sinnvoll ist.

    Dieses Wissen würde nämlich die Leben viele der Seinen retten…. und diese haben ihre Leben wirklich not-wendig.

    Nun – und You tube bekämpft mich auch schon seit langem. You tube ist der „Lange Arm des saudischen Geldes für die Ausbreitung des Islams“ geworden.

    Die einzigen – nicht sinnvollen Gegner dieses Geldes – sind jene Gegner die in den USA Geld mit der Bekämpfung des Islams „verdienen“ wollen … statt den Islam einfach aufzulösen was mit genug Wissen sehr leicht ist.

  • … und Seelen wie „Friedrich“, sind die nützlichen Idioten dieses Missbrauchs von Geld, sind also Gefangene in der Falle die von solchen einst ausgedacht wurden.

  • Das sind Alles sicher automatische Schliessungen. Die linken Maden und Zecken sitzen den ganzen tag in „Büros“ und müssen sich beweisen sonst Geldkürzungen, gerade jetzt von den Wahlen. ich zähle auf Sachsen.

  • So in etwa dasselbe halte ich von dir. Doch anders als du: Ich habe die Argumente die das bestärken, du nur deinen unmenschlichen Glauben.

  • Der Sellner ist doch ein Zio Agent. Das ist alles Werbung für ihn. Ihr werdet sehen, der Kanal wird wieder freigeschaltet, und die „Familie“ freut sich, gäääähn.

  • Hier der Angriff der linken Muffels die glauben, dass die beste Darstellung des Phonems „sch“ welche in deutscher Sprach meist eben so orthografiert wird, einzig diese Schreibart wäre: s- c- h

    Auf die kurze Idee. Ein Phonem für ein Schriftzeichen kommen die wohl selbst nicht drauf `?

  • Immer – aber auch wirklich immer! – wenn man etwas von Sellner & co hört, geht es ums Geld. Aber welche Gegenleistung erhalte ich dafür, wenn er seinen „Verdienst“ über YT und andere Spenden einstreicht? Machen wir uns nichts vor, die IB ist tot. Da können die noch so oft ihren gelben Fetzen aufhängen, deshalb ziehen die doch keine Wurscht vom Tisch. Und Sellner selbst? Was macht er schon außer Videos und sich vor Gericht herumtreiben? Er tischt uns die Metapolitik auf, bindet Widerstandspotenzial und schiebt es aufs Abstellgleis. Wahnsinnig nett auch, dass er uns an seiner Hochzeit teilhaben lässt, aber was leistet er wirklich – außer sich selbst als Dissident zu vermarkten? Nichts!

  • An alle die es betrifft (eigentlich alle auf die eine oder die andere Weise):

    Und all diejenigen die „denken“. Das sitzen wir jetzt einfach aus und irgendwann wird schon wer hier posten, der oder die uns erklärt, wieso alles was Leander zu seinen drei Thesen schrieb ..falsch ist:
    Wieso These 1 falsch ist: These 1 ist: Das Matthäus“evangelium“ ist ein Pseudoevangelium. Es ist ein Missbrauch des Glaubens an Jeschua und den einen heiligen Ewigen zum Zwecke der Durchsetzung von römischen Interessen im „neuen Glauben“.

    These 2: Auf den Irreführungen des Matthäuspseudoevangeliums wurde der Islam aufgebaut.

    These 3: Mohammed erkannte in 626 das „sein Evangelium“ kein authentisches Evangelium ist und erliess die Ashtiname.

    These 4: Nach einem Schlingerkurs wurde Mohammed fest im Glauben und riskierte sein Leben für seine Erkenntnis in These 3. Und prompt wurde er deswegen ermordet- die Ashtiname wurde abgeschafft und durch Sure 5. Vers 17 ersetzt. Und der „Verantwortliche“ für die „Tötung“ war „Allah“….

    These 5: Weitere Massnahmen für den Betrug. Der Naskh und die Umordnung der Koransuren, wobei die Koransuren die Verdacht erregen könnten im Buch versteckt worden sind. Die korrekte Position hätte einfach zum Stellen von Fragen geführt.

    Weil Geld sicher nicht meine Hauptmotivation ist biete ich einem seriösen Herausgeber an 99 Prozent der Einnahmen übernehmen zu dürfen welche der Verkaufserlös des Buches bringt, wenn er das Buch nach meine Vorstellungen sicher auf den Markt bringt.

    So das wars von meiner Seite.

    Wer also die mörderischeste Ideologie der Weltgeschichte beendet sehen will, weiß nun wie er korrekt vorgehen kann.

    Und die anderen: Warten weiter bis wer „kommen könnte“, der die Thesen widerlegen „könnte“…..

    Warten, warten, warten, warten, warten, warten, warten..—

  • Es sind also FÜNF Thesen…Und alle sind sie entweder direkt historisch fundiert oder mittels „Ockenhams Messer“ direkt auf Historisches rückführbar.

    A bisserl a Wertebewußtsein was Menschlich und was Unmenschlich ist sollte man allerdings schon haben….

  • Kann mir jemand die Quelle zeigen auf die sich die Wikipedia Autoren berufen, wenn sie in „Liste der Koransuren“, die ursprüngliche Reihenfolge so darstellen: al Alaq Sure 1, al Mutadir Sure 2, al masad Sure 3…. etc

  • Als ich mir vor etwa vier Jahrzehnte „Das Kapital“ kaufte kam ich über die ersten Seiten nicht hinaus…. das „Denken“ dort war SOOOO KRANK !…

    Das Buch muß die „Fähigkeit“ haben aus solchen die länger darin lesen richtige Anti-;Menschen zu machen.

  • Christian – 27. August 2019 um 21:04 Uhr
    Da sieht man mal, wie schlecht du informiert bist.
    Kein Wunder, dass du Linksextremist geworden bist.

  • Die Kruz an der Sache ist, dass sicher einige der üblichen, den Kanal von Sellner gemeldet haben und anstatt wie es eigentlich üblich ist in einem Rechtsstaat, zu prüfen ob die Meldungen an Youtube der Realität entsprechen, also das der Mann wirklich gegen die Regeln verstösst, wird ohne zu Prüfen erstmal gesperrt.
    Und erst dann, wenn Widerspruch gegen die Sperrung eingelegt wird, entblödet sich Youtube, zu Prüfen ob die Meldungen korrekt waren und Verstösse gegen die Regeln stattgefunden haben. Erkennt Youtube dann, OK da wurden keine Regeln verletzt, wird der Kanal wieder freigeschaltet. Doch dann ist der Schaden schon passiert und man darf sich mit den Folgen rumschlagen.
    Denke nicht das Youtube das von sich aus macht, nein da ist System dahinter, von einer links grün versifften Gruppe, die einzig und allein in Youtube besteht um anders Denkenden, das Leben schwer zu machen und oder die komplett auszuschalten.

  • Wer bist Du, dass Du Andersdenkenden, es verbietest, sich zu Sachen zu äußern und ihre Meinung kundzutun??
    Das was Du da ablässt, ist der Faschismus in Reinkultur, Du mein geistig behinderter „Freund“ bist ein schlimmer Faschist und nicht mehr. Pfui Teufel hoffe Du fällst einfach tot um. Danke

  • Der Volkslehrer hat bei Steinhöfel geklingelt. Die Tür haben sie ihm vor der Nase zugeschlagen! Fazit: Steinhöfel vertritt nur Individuen, die seiner eigenen politischen Korrektheit entsprechen.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft

%d Bloggern gefällt das: