Werbung:

Loading...

25 Kommentare

Kommentar verfassen

  • Enttäuschendes Video, Jungs… Ja, na klar, Herr Epstein hat sich erhängt… in einer Zelle ohne irgendeine Möglichkeit, sich aufzuhängen (blanke Zimmerdecke)…

    Informiert euch vorher – oder haltet die Klappe. Diesen Müll kann ich auch im ZDF (Zentrum der Finsternis) sehen. Dafür brauch ich kein 1984.

  • Ach Jensey – DU WARST NOCH NICHT IM KNAST!! Es gibt Bücher wie man sich erhängen, umbringen kann ganz ohne ZIMMERDECKE!!

  • Bei allem Respekt für Ihre Islamaufklärung. Herr Stürzenberger, Sie sind ein Spalter. Sie schrecken jeden ab, den Sie auf derart arrogante Weise lächerlich machen. Der Widerstand wird wegen Menschen wie Ihnen niemals zusammenstehen. Dieses Land wird untergehen.

  • Keine Kinder?

    „Jeffrey Epstein searched for two EIGHT-YEAR-OLD girls to sexually abuse after enlisting the help of fixer pal, court docs suggest“

    Auch soll er Menschenhandel betrieben haben…
    Aber lass Stürzi ruhig alles schön reden oder ins lächerliche ziehen was dieser Kinderficker gemacht hat, er wird schon seine Gründe dafür haben, oder?

  • JE gehörte zur Führungsriege der Dunkelmächte, das war ein ganz böser Mensch, der sich versuchte durch Selbstmord der Verantwortung zu entziehen, der Arm der Lichtmächte reicht aber bis in die geistige Welt. Da ist nichts „lustig“ oder witzig dran, gegen die Dunkelmächte ist eine islamistische Bedrohung wie ein Kindergeburtstag, Stürzi 🙂

  • Diese Dunkelwelt unter den „Oberen Zehntausend“ gabs eben auch schon damals unter Römern. Und diese Dunkelwelt wollte ihre Agendas „innerhalb des Christentums“ gedeckt bekommen haben. Nur so konnte es kommen, dass solcher Seelen pädophile Tendenzen durch Matthäus 19.ff im Anschluß daran „und es kamen Kindlein zu ihm und er berührte sei“ weitergedreht wurden.

    Die kranke Seele liests und grinst.

    Der (angeblich) Aufrichtige erstarrt im Schock …. und liest wieder weiter.. „dem Sohn des Ewigen kann man ja nichts vorwerfen, wenn er das so gemacht hat…..“….“hat ers so gemacht“.

    Wird der „Aufrichtige“ ins Staunen kommen und übers Staunen ins kritische Denken, wenn er erfährt, dass ALLE Apostel Jeschuas verheiratete Männer gewesen sind ? Erster Brief des Paulus an die Korinther. Kap 9. Vers 5

    Und sollte die Wahl der Apostel unter Ausschluß des Heiligen Geists stattgefunden haben ?

    Natürlich nicht !

    Jetzt wissen wir also von wo Mohammed seinen Reiz für Aischa hergeholt hat…

  • Die große Falle des Matthäusevangelium ist die Falle des Teufels: Laßt uns die Menschen dazu verführen sich zu wünschen besser als Gott zu sein.

    Der Gedanke welcher den Teufel zum Teufel machte sollte auch die treibende Kraft des Sogs des Matthäusevangeliums werden.

    Römer spürten mehr als sie wußten, wenn sie die Seelen in diesen Hochmut verführen könnten, würde ihnen vieles möglich sein…..

    Marx etwa verneinte seine Verehrung des Sohnes des Ewigen, den er als junger Mensch noch verehrt hatte und erlag dem Sog des Teufels….

    Wenn wer die Kraft zum Guten leugnet und meint „besser sein zu müssen als der Sohn des Ewigen“, dann werden Millionen Gemordete aus dieser Ideologie.

    Und während Mohammed erkannte, dass er eben nicht besser als der Sohn des Ewigen ist, erkannte das Abu Bakr nicht…..

    Und Muslime erkennen zur Zeit die Einsichten des Mohammed nicht an – weil sie diese nicht wissen – und praktizieren weiter die Dämonie der Teufelei des Abu Bakr, der durch einen tückischen Mord, die Entchronologisierung des Korans und den Naskh (dert vielleicht auch von ihm ist … scher in seinem Sinne entstand) den Islam zu SEINEM ISLAM GEMACHT HAT.

    PS. Diesmal haben „die Römer“ eine Situation in der die Rückkehr bzw Hinwendung zu Jeschua zur Überlebensfrage wurde….. die Absage an die Lehre des Teufels zur menschlichen Pflicht wurde.

    PPS: Es stellt sich natürlich die Urfrage: Sind wir alle die hier in diese Welt geboren werden mußten nicht in den Schatten des Wunsches „besser wie der Ewige sein zu wollen?“

  • Sydney: Wenn das hunderte oder tausende Muslime dort in Syndey gewesen wären, dann gäbs das größte Gejammere … hätten wir doch die Infos die wir von Leander bekommen haben ernst genommen….

    Diese Infos hier auf 1984 wären binnen Sekunden(Bruchteilen) in Down Under … doch was tun wir ? Wie gelähmt auf die Schlage starren … bis das der „Tag der Entfesslung“ allen römischen Hochmut zunichte machen kann indem der islame Hochmut sich weiter aufschaukeln kann…..

    Menschen ?

    Nein … irrsinnige Gemüter geknechtet unter dem falschen „Evangelium“..

  • Herr Fink: Michaels Problem ist, er will die heilsamen Infos die ich weiß – über die Jahre Mohammeds zum Ende seines Lebens – verweigern…. und verweigert diese Infos mit all den „Muslimen“ die sich auch der raubtierhaften Lehre des Abu Bakr verpflichtet fühlen….

    Mit Mohammed (und Maria) hat diese Lehre schon damals nichts mehr zu tun.

  • ALPP69:

    So sehen das Gesunde – völlig richtig.

    Gesunde sehen aber auch, daß Kranke da ganz was anderes herauslesen könnten, da die natürliche ausgeblebte Liebe gerade zuvor blockiert wurde….

  • Für Israel Propaganda brauch ich diese 1984 Seite nun wirklich nicht.
    Ja, klar. Eppstein unter Beobachtung und auf Suicide Watch-List, und natürlich stimmt zu 100 % die offizielle Version. Da braucht man nicht einmal die geringsten Zweifel zu haben.
    Vielleicht sollte sich Herr Stürzenberger mehr ARD ansehen, dann wird er auch erfahren wie friedlich der Islam ist. Dann kann er auch mit seinen islamophoben Verschwörungstheorien aufhören.

  • Zu den Kommentaren hier: Also, ich interessiere mich weder für irgendwelche Dunkelmächte, noch dafür, ob vor 1000 oder 2000 Jahren jemand was falsch verstanden hat. Ich finde nur sehr bedenklich, wenn jeder, der nicht, wie Herr Stürzenberger gestern abend beim DC von sich behauptete, zu100% weiß, was in Epsteins Kopf und seiner Zelle passiert ist, und der sich auch nur die Frage nach den Todesumständen oder dem Zeugenschutzprogramm stellt, sich einen – Entschuldigung – Scheißdreck von Aliens und Ähnlichem anhören muß. Als Verschwörungstheoretiker werde ich auch bezeichnet, wenn ich den Bevölkerungsaustausch und die Islamisierung als Rechenergebnis bezeichne. Kein Zug, auf den man aufspringen sollte. Bei den Linken stehen Stalin-Fans, Mao-Freaks, die Omas gegen Rechts und einfach nur Vollidioten zusammen, und schreien alle: „Nazis raus“. Die Gegenbewegung zerschießt sich gegenseitig, weil viele nur das Problem, das sie erkannt haben, als das Einzige und Wahre anerkennen. Wenn man sich nicht bald auf das Gemeinsame konzentriert, nämlich Deutschland zu retten, egal ob vor der Islamisierung, der EU, den Grünen, dem Sozialismus, den Satanisten, dem Deepstate oder von mir aus auch vor den Aliens oder Reptiloiden WIRD ES ZU SPÄT SEIN!

  • Seid mal ehrlich, ihr zwei alte weisse Männer. Ihr seid keinen Sch… besser. Taten fangen im Kopf an. Ich will nicht unter eure Köpfe schauen. Pfui….

  • Herr Stürzenberger,da sie ja über alles Bescheid wissen hätte ich noch eine Frage.Wie hat L.Harvey Oswald mit einem etwas besseren Kirmesbudengewehr JFK erschossen?
    Man muss jedes einzelne Thema für sich betrachten!Man kann nicht alle Themen,angefangen von der flachen Erde bis zu Reptiloiden und 9/11 in einen Topf werfen,rumrühren,und alles als Verschwörungstheorie abtun.Das machen die Mainstreammedien.Wollen Sie sich wirklich dort einreihen.Ich hoffe nicht!
    Bleiben Sie bitte beim Thema Islam(hervorragende Arbeit),aber lassen Sie die Finger weg von anderen Themen,bei denen Sie offensichtlich die Scheuklappen aufhaben.
    Herr Flesch,
    mit solchen Beiträgen schaden Sie sich und der kompletten Alternativen Bewegung.
    Hören Sie und Herr Stürzenberger endlich auf andere aus der Alternativen Szene in den Dreck zu ziehen.
    Sie können glauben oder nicht glauben was Sie wollen.Aber verschonen Sie uns mit solcher Art Klugscheißerei.
    Bin eigentlich Fan von Ihnen beiden.Aber so langsam sinkt ihr Stern.
    Das musste mal raus!
    Viele Grüße nach Mallorca

  • Ich kann mich meinem Vorredner TypeR Honda nur anschließen: Stürzenberger bleiben Sie beim Thema Islam, Ihre Arbeit dort ist beachtenswert. Aber seit diesen kruden Ansichten z 9/11 sind Sie für mich gestorben! Sie spalten, Sie laben nicht belegte Gerüchte nach -das ist GEZ-Niveau. Wir reden hier von Leuten, die im Hintergrund agieren, die so mäctig sind, das wir uns das nicht annähernd vorstellen können, Leute die derart mächtig sind, dass sie ganze Staaten destabilisieren können. Einfach mal die Augen auf machen und das Gehirn einschalten! Die ganzen mysteriösen Todesfälle unzähliger Zeugen und Beteiligter im Zusammenhang mit dem Mord an Kennedy, Uwe Barschel, Jörg Haider oder der NSU sind natürlich alles „Verschwörungstheorien“! Ich hab Neuigkeiten für Sie: Was wir momentan erleben ist Verschwörungspraxis! Das ist echt das Letzte…Olli wieso begibst Du Dich auch dieses Niveau? Dieses Arrogante Abbügeln als „Verschwörungstheorie“ von Zusammenhängen, die mehr als dubios sind ist im höchtsten Maße unprofessionell und erweist dem patriotischen Lager nur einen Bärendienst. Sehr Schade…

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: