Werbung:

Loading...

23 Kommentare

Kommentar verfassen

  • auch gut: der berliner Polizei ist am Wochenende hochsensible Funktechnik gestohlen worden. die beamten bemerkten den Diebstahl jedoch erst am montag. die Diebe hätten in der Zwischenzeit u.a. den Polizeifunk komplett abstellen können !

  • Herr Scorese, mich würde interessieren welchen Niveauvergleich Sie dann dem heute Journal bescheinigen würden. Dort werden offen Halbwahrheiten, Lügen, Manipulation, Agitation, Propaganda, Weglassen von Informationen, Hetze gegen Rechte, Verschweigen der Wahrheit, – oder ist das Nichterwähnen von einer Hinrichtung am helligtem Tag auf offener Strasse keine Manipulation? Ja gehen Sie ruhig, Wahrheit tuut weh , ich weiß, Verdränger und intolerante Menschen wie Sie sind bei der FAZ, der Zeit, dem Stern, dem Lügenspiegel, dem Focus, dem Konzernfernsehen, (RTL 2 scheinen Sie ja zu kennen) und dem Zwangsstaatsfernsehen viel viel besser aufgehoben.

  • @Ingo Reker Wollen Sie diese billige Show mit ernsthaften Journalismus vergleichen? 🤦‍♂️
    Zumal sie hier alles willkürlich in einen Topf schmeißen und verwirrendes Zeug von sich geben.
    Schön zu wissen, dass offener Rassismus Sie in keiner Weise tangiert, aber Hauptsache man kann für sich selbst immer die Opferkarte ziehen. PS: Wieso hat der DC wohl das Video nicht auf seinen Kanal veröffentlicht? Bitte eine Antwort ohne geheule oder Aluhut Theorie.

  • Thomas, wenn ich direkt auf einen Kommentar antworte, erscheint bei mir die Antwort nur unten, aber nicht bei jenem Kommentar auf den ich antworte..

  • Was seit einiger Zeit als Rassismuss verunglimpft wird, ist eine beim Menschen uralte Vorahnung (wie z.B auch gesundes Mißtrauen) und diese Vorahnung ist auch wichtig, wäre diese, besonders bei jungen Menschen nicht abtrainiert, würden wohl einige Mädels noch leben.

  • Herr Scorese, schon mal Infos eingeholt? Bevor man Kommentare abläßt. Wie geht das?- Nun ja recherche ist oberstes Gebot. Spechen Sie dem letzten leider verstorbenem echtem Journalist Herrn Scholl-Latour auch Kompetenz ab? Der sagte über den heutigen Journalismus folgendes: Die sitzen im Büro, -warten auf den Ticker von Reuters oder dpa,- übernehmen das dann leicht abgeändert (regierungskonform gemacht) und bringen das dann ohne jede Überprüfung und Recherche als Nachticht, alle bis hin zur schreibenden Presse – deshalb überall die gleichen Bilder und Überschriften…-
    Wenn Sie wissen wollen aus welch edlem Club Tagesschau und ZDF Redakteure meistesn stammen, so , einfach mal googeln: Atlantikbrücke, dann erstmal Mitgliederliste anschauen,- wundern, ach Frau Merkel und Herr Kleber sind im gleichem Verein, (sich die Frage stellen, wie kann der dann noch objektiv berichten) Stauenen das Herr Merz (von der sozial eingestellten Fa. Blackrock) Präsident war und jetzt der Kompetenzbolzen Gabriel das macht. Geschichte dieses Vereins anschauen und dessen Dogma, alles durchlesen,- dann Infos verarbeiten und überlegen das ich Herr Scorese behauptet habe , das sei ernsthafter Journalismus.. Ich der Herr Scorese könnte mir ja auch mal die täglichen Polizeimeldungen aus den verschiedensten Städten der BRD anschauen und verwundert sein über soviel Einzelfälle, oder warum der Herr Wendt von der Gewerkschaft der Polizei was ganz anderes über die Sicherheit im Lande, als der von der syrischen kaiserin beauftragte Herr Seehofer. Solchen Lügnern glauben Sie?- Oder sollte man sagen, wollen Sie glauben? Sie spielen vor sich selbst den Gerechten, den Wächter über Toleranz und den Wertungsrichter über Rassismus? Sie sind mit Sicherheit einer der auch sagt: Das machen auch Deutsche? (stimmts?- woher weiß ich das nur?) Und überhaupt, ich dachte Sie wären längst hier gegeangen?- Oder hat die einer unserer Nachrichtendienste oder Korrekturwächter von der Gedankenpolizei beauftragt hiermal nen bissel Unruhe zu stiften und Zwietracht, so zu säen wie es die Führerin tut, der nur noch der Schnauzbart fehlt. Ich muss vorsichtig sein mit solchen Vergleichen, denn damit tue ich wahrscheinlich einem Toten Unrecht. Ja dann bleiben Sie halt hier, ist wahrscheinlich spannender als bei Gause und Kleber…

  • Ich wundere mich immer wenm ich die gleichbleibenden Werte von der CDU höre, ja das sind Leute wie Sie, das macht mir Angst, weil solche Leute nicht bekehrbar sind und ihre Gehirnwäsche selber ja nicht bemerken..- andererseits wenn ich die Einschaltquoten mancher TV Unterhaltungssendungen von „wie sie sagen, „ernsthafeten “ Sendern anschaue, dann weiß ich woher die 87 Prozent Nicht AFD Wähler kommen und erahne auf welch geistigem Niveau sich diese Menschen aufhalten,- deshalb fällt es den Mainstreammedien ja so leicht die Masse zu verdummen. Die nächsten Generationen werden noch dümmer (ja das geht) , da werden heute schon die Grundpfeieler in der Kita gelegt, Genderwahn und Spitzelanleitungsbroschüren geschlechtsneutral, dem Volk die Sprache nehemn (Elter 1 und Elter 2 statt Mama und Papa).
    Das wird noch weitaus schlimmer als die Friday for Future grüninfizierten Dümmlinge und der 16 jährigen kranken Göre, die jetzt ihren Authismus öffentlich mit allen zusammen ausleben kann. Ist nicht böse gemeint, für die Krankheit kann sie nichts (kann übrigens auch die Folge einers Impfschadens sein) Es ist aber später nicht wie beim 3. Reich Herr Scorese, wo solche Mitläufer wie Sie Karriere machten. Nein wenn diese Generationen groß sind dann haben wir andere Herren im Lande, dann regieren die, die als Gäste kamen und dann werden Leute wie Sie ausgemustert anch arbeitsfähig oder nicht, denn jemand muss ja auch weiterhin deren Lebensstandart dann sichern. Der Familiennachzug ist ja in vollem Gange und wenn ich mir die vielen schwangeren Gästinnenen (war das jetzt gendertechnisch korrekt?) die immer wieder schwanger sind. Mir tun die armen Schweine leid die sich keine Flucht leisten konnten, die wirklich armen im Land- glauben Sie das denn einer der kräftigen jungen Akademiker zurückgehen wird und beim Wiederaufbau hilft? wahrscheinlich ja, Herr Scoresi, es tut mir leid – ich kann Ihnen auch nicht helfen.

  • Auf ein Wort noch Herr Scorese (bei Ihrem Namen kriege ich echt Assoziationen, warum denke ich dabei an Al Pacino und de Niro?..- na ja mein Problem) Schaun Sie sich mal den neuestem Beitrag vom Chronisten an und erklären mir warum sowas die Bundeswehr macht und nicht die kräftigen jungen Neubürger?- Für die Leistungen könnte man beispielsweise die sich im desolat befindlichen Strassen wieder ohne Zusatzkosten oder neue Steuern herstellen. Es muß ja nicht am Strassenrand dabei eine Autowaschende Frau stehen, wie in dem Film , Der Unbeugsame (Paul Newman.
    Also sagen Sie jetzt aber nicht weil die traumtisiert sind , bitte..

  • Wie gesagt,Sie sind verwirrt und schmeißen alles wlillkürlich durcheinander.
    Ziehen sich Sachen aus ihrer Phantasie, die ICH nie behauptet habe.
    Sie sind erneut nicht auf die Kritik eingegangen, sondern haben wiederholt die Opferkarte gezogen und versucht mit whataboutism zu argumentieren.Wie auch immer unter diesen Umständen ist eine Diskussion sinnlos.

  • Herr Scorese, danke erstmal für Ihre Antwort. Na gut, Ihre Argumente, ich würde ja gerne darauf eingehen, aber was waren denn Ihre Argumente?- Das Rassismus mich nicht tangiere?- Ist das ein Argument?- oder eine Unterstellung? Wenn Sie z.B. die Äußerungen eines Herrn Tönnies meinen, dann verwechseln Sie Tatsachen mit Rassismus- dann müßze die Gloria von Thurn und Taxis ja nachträglich eingesperrt werden (der Schwarze, (oder hat sie das böse Wort Neger gesagt?, der schnackelt nun mal gerne. Ungeheurlich Herr Scorese, nicht wahr?- Ob die sich das heute auch trauen würde. Nun ja die Fakten, bzw. nackten Zahlen sprechen dafür…Ist es Rassismus wenn ein Herr Palmer sinngemäß sagt, es handele sich in Wahrheit nicht um Einzelfälle- ist es rassistisch wenn ich behaupte das diese traumatisierten tausend Mal aggressiver sind als deutsche Jugendliche und das Messerstechereien eines ihrer Hauptmerkmale darstellen zur Konfliktlösung und das die garkeinen Bock haben hier zu arbeiten und alle bewußt ihre Pässe weggeschmissen haben um ihr Gastgeberland zu täuschen mit Alter, Herkunft und Identität>?
    Dann werfen Sie dem DC vor er habe das Video nicht auf youtube sondern hier veröffentlicht. Ist das ein Argument? Ihnen ist bekannt das die EU (jenber demokratische Verein) Artikel 11-13 beschlossen hat mit dem Ziel unliebsame Meinungen zu entfernen. Was glauben Sie denn warum soviele Beiträge von Jassina von youtube gesperrt werden (z.B. deren letztes Video über den Tod des 8 -jährigen wegen angeblicher Hassrede. Kein Hasswort hab ich darin gehört- nur Wahrheiten, beweisbare Wahrheiten- und genau darin liegt der Grund für die Sperrung. Ganz offensichtlich, leicht zu durchschauen, nur für Sie Herrn Scorese leider nicht.
    Auf welche Kririk bin ich nicht eingegangen?????
    Was Sie bisher geäußert haben ist für mich keine Krirtik , sondern die üblichen Verteidigungen Ihrer in Wahrheit intoleranten Einstellungen. Der versteckte Rassist in Ihnen läßt grüßen.
    Wer geht hier auf wessen Argumente nicht ein? Erklären Sie mir bitte ob Sie es für wahrscheinlich erachten, (nachdem Sie meinen Recherchetip über die Atlantikbrücke wahrgenommen haben,.— Sie sind doch an der Wahrheit interessiert Herr Scorese , oder doch nicht), – ob Sie nach dieser Recherche immer noch glauben das ein Claus Kleber objektiv und sachlich berichten kann, er bekommt keine Anweiosungen, der macht das aus sich heraus, er will schließlich mal Bilderberger Mitglied werden, den Regierungssprecherposten hat ja schon der letzte heute chefredakteur als Dank für seine Schleimereien erhalten. Ist das ein Zufall, Herr Scoresi?
    Außerdem fühle ich nicht als Opfer der Führerin, nein ich fühle mich von ihr vergewaltigt.
    Übrigens versteh ich unter einem Argument etwas anderes als einen Vorwurf oder eine Unterstellung oder eine Wertung,- nichts anderes sind ihre Worte. Ein Argument fütr meine Behauptung über den Propagandisten Kleber ist seine Herkunft und Mitgliedschaft in dem feinen Club der Atlantikbrücke und dessen Zusammensetzung und dessen Zielsetzung. Also Herr Scorese, bin gespannt auf Ihre Argumente, oder ist Ihnen das zu aufwendig zu recherchieren?- Da gehts Ihnen ja wie den Qualitätsjournalisten der Lügenpresse. Fragen Sie mal einen von denen was das Wort Enthüllungsjournalismus bedeutet..- die Journalisten die Watergate aufdeckten wären in Deutschland längst vorher verhaftet worden oder vom Chefredakteur entlassen worden. In vielen Sachen stehen wir ja schon hinter Drittländern zurück, es gibt aber auch Dinge wo wir führend sind, sogar vor den USA, z.B. Vernichtung der Meinungsfreiheit, Bevormundung, Verbote und Manipulation und Wahrheitsverschweigung- und Verdrehung. Tja das sind doch schon ne ganze Menge Sachen , wo wir führend sind in der Welt.. Macht jetzt bisher nicht wirklich Spaß mit Ihnen Herr Scorese, weil Sie es sich einfach machen und nicht auf meine Argumente eingehen, – ja ich empfinde es genau umgekehrt wie Sie es mir vorschmeißen. Ich vermute das Sie in dieser Hinsicht projezieren, damit Sie Ihre Einstellung und Ihr Verhalten selber kompensieren können
    Es tut mir leid, aber nach Durchsicht Ihrer Beiträge finde ich beim besten Willen , nicht ansatzweise sowas wie ein Argument. Sollte ich was übersehen haben, bitte ich untertänigst um Belehrung.
    Ein Wort zu Herrn Tönnies: Das er das gesagt hat fand ich mutig. Seine unterwürfige Rückruderung und die Wortwahl finde ich zum fremdschämen. Das er nicht die Eier hat dazu zu stehen und zum Gegenangriff übergeht und sich jetzt verleugnet, anstatt die Chance zu nutzen und aufzuzeigen wie verlogen und intolerant hier alles in die rechte Rassismus Ecke gestellt wird, was von der Mainstreammeinung abweicht,- so ein armselige Selbstgeißelung. Das wäre für mich ein Grund ihn als Chef abzusetzen.

  • Herr Scorese, ein Nachwort: Sie schreiben , ich sei verwirrt und schmeiße alles durcheinander. Meinen Sie das vielleicht mit Argumenten?- Ist das ein Argument? Das Staatsfernsehen belehrt uns ja auch ständig, ja es erzieht uns sogar,- . Sie gehören scheinbar auch zu diesen Oberlehrern,- und für Sie ist es völlig logisch: Menschen die von Ihrer meinung abweichen, die müssen ja verwirrt sein. Ja , ich gebe zu ,- ich glaube nicht an die offizielle 9/11 Version, ich glaube es gibt Illuminaten und Bilderberger und einen Rockefeller, der weltweit 184 Banken besitzt, das man eine NWO durchsetzen will und an Satanismus in Rom, das der Papst der Antichrist ist und das die Massenvergewaltigungen angestiegen sind und das es noch mehr Mord und Totschlag hier geben wird, und das von der Layen in den Knast gehört und Helmut Kohl ebenfalls dort hingehörte, statt dessen war er Ehrenmitglied in der Volksverräterpartei CDU. Ich glaube das Flour ein Gift ist, das hinter der Impfflicht ganz was anderes steckt und das wenn die leute sich an die Organspendepflicht gewöhnt haben (akzeptiert haben ) der nächste Schritt die Blutspendepflicht ist.(damit läßt sich auch viel Kohle verdienen) Ich glaube an den Klimaschwindel und vieles mehr. Wie verwirrt ich doch bin Herr Scorese, sie sagen jetzt wieder das ich alles durcheinander schmeiße. Uns unterscheidet dabei ein Detaill: Ich habe mich über all diese Dinge kundig gemacht.
    Wenn Sie ihr tolerantes Blut mal in Wallung bringen möchten, empfehle ich Ihnen die Videos von Jassina, die hier noch zu sehen sind und nicht vom großen Bruder gelöscht oder gesperrt wurden. Wenn Sie darin ne Unwahheit oder Hassrede (nicht verwechseln mit Ironie oder Sarkasmus) entdecken, bitte um Mitteilung.
    Welche Normwächter bestimmen eigentlich, wer verwirrt oder irrt oder irre ist?- Deutsche Psychater, Gutachter, die Regierung, die grosse masse, die leitmedien, Sie????????????

  • Herr Scorese, wird der Trump nicht hier in islamischem Deutschland als verwirrt und irre bezeichnet? Da bin ich ja in guter Gesellschaft. Und sowas kommt aus einem Land die eine Chefin hat der die geistige Dummheit im Gesicht geschrieben steht und deren Taten einen ganzen Kontinent gespalten hat, die an unzähligen Verbrechen die große Mitschuld trägt und veranlasst hat das ein ganzes Volk unterwandert wird. Die noch heute täglich eine Rechtsbrecherin ist, die immer noch keine Veranlssung sieht die Grenzen zu schließen, die beim Ablick der Deutschland Fahne oder beim Abspielen der Hymne zittert weil die Dämonen , die sich es bei ihr eingerichtet haben es nicht ertragen. Wenn auch die dümmsten Verdränger eines Tages vor den Trümmern ihrer zerstörten Republik stehen, oder wenn (achtung jetzt kommt Rassismus) die islamischen Akademiker bestimmte Anweisungen des Korans zu erfüllen in Deutschland und ihr gentechnisch vererbte Aggressionpotential, sprich Fanatismus freisetzen, dann werden es nicht mehr einzellne Deutsche sein,- nein dann ziehen hier ganze Trupps von denen durchs Land, hoffentlich sind Sie dann am richtigem Ort Herr Scorese. Hoffentlich haben Sie genügend Kohle um rechtzeitig den Abflug hier machen zu können. 180.000 gut betuchte Unternehmer, Manager, Politiker, Akademiker haben letztes Jahr übrigens schon mal sicherheitshalber die Flucht ergriffen, weil Deutschland ja immer sicherer wird , wie der Hofkasper Seehofer einer staunenden Öffentlichkeit dreist mitteilte. Das ist derjenige der die Gottähnliche damals wegen nachgewiesenem Rechtsbruch verklagen wollte, ja man kann ihn auch den größten maulhelden Deutschlands nennen. Das er alle Anzeiche aufzeigt senil zu werden, wen interessiert in einem Land das von einer Kranken regiert wird.?

  • Herr Scorese, ich weiß jetzt nicht ob es Zufall war oder Gedankenübertragung oder Synchronizität,, oder mein Gedankenanstoss (ich hatte darauf gehofft)- jedenfalls hat die Redaktion hier das Video von Jassina zur Verfügung gestellt, was ich echt klasse von denen finde. Eine kollegin zu unterstützen, das macht Mut für den Zusammenhalt des Widerstandes. Wenn Sie es geschaut haben, dann können Sie mir sicherlich genau erklären, warum dieses Video von youtube wegen HASSREDE gesperrt wurde??????????????????????

    Vielleicht regt Sie das ja mal zum nachdenken an?#
    Übrigens, die machen jetzt richtig Druck: Schlagzeile bei web.de:
    Letzte Warnung vom Klimarat – ja hoffentlich erleben wir den nächsten Tag noch. Vielleicht wissen Sie ja wo das ganze Geld von der CO“ Steuer finanziert wird und von der Fleischsteuer, weil hat man nicht vor ein paar Jahren Klimazertifikate an die Industrie zu Schleuderpreisen verkauft und denen damit das Recht erteilt CO“ zu produzieren? Fließen die Milliarden in ein riesiges Bauwerk, einem CO“ Vernichtungsreaktor? Oder geht man davon aus der Wind, das meer und die Sonne könnte man genauso bestechen wie die Politiker selbst. Man verschachert ja derzeit die Kohlekraftwerke, dann kommen mehr Windmühlen, (ein Don Quichote wüßte heutzutage garnicht wo er anfangen sollte). Wird dann der dadurch gestiegene Strompreis von diesen Milliarden gedeckt? Oder was haben Sie für eine Theorie wer das dann bezahlen wird?- Lassen Sie uns mal gemeinsam darüber nachdenken…
    Danke nochmal an die Redaktion, wegen Jassina, sie hats verdient.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: