Werbung:

Es gibt auf der Videoplattform YouTube so viele Perlen, die längst nicht alle kennen und die nicht in Vergessenheit geraten sollten.
Wir möchten ihnen ein Denkmal setzen. 

Wir beginnen, und das wird viele von Euch überraschen, nicht mit der „Vulgären Analyse“ oder Ähnlichem, dafür mit einem Gespräch, das Domian, die olle Quasselstrippe vom WDR, 2010 mit einem Ehrenmann führte.

Das Gespräch belegt wieder einmal, was wir immer sagen: Deutschlands Drama begann keineswegs erst 2015, es begann Jahrzehnte früher. 

Und nun wünschen wir Euch gute Unterhaltung, mit Domian und dem Ehrenmann!   

Dir gefällt unsere Arbeit?

Dann würden wir uns über Deine Unterstützung freuen!

Teile bitte die Artikel, die Dir gefallen und/oder unterstütze uns mit einem Beitrag Deiner Wahl.

Vielen Dank!

Deine 1984er-Mannschaft

Du kannst uns ganz bequem mit PayPa unterstützen (oder auch mit Kreditkarte & Überweisung):

Jetzt per PayPal unterstützten

Bankverbindung:

IBAN: DE11 3206 13840020 9120 14
BIC: GENODED1GDL

Loading...

17 Bemerkungen

Schreibe einen Kommentar zu Monika Ebner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hach, ich würde zu gerne wissen, was Domian heute, 5 Jahre nach der Grenzöffnung denken und sagen würde über unser Land und jene, die hier zu Millionen illegal eingeflutet sind?

  • Die Geschichte fand ja wohl Mitte der 60er statt. Tätergruppe könnten natürlich türkische Gastarbeiter sein, aber es bleibt Spekulation.

  • Domian kommt beim Thema Is… oder Ausl… immer ins stottern.

    Einmal rief ein Mädchen an und erzählte das ihr Freund zu zur Prostition gezwungen hat,die Freier seien alle Ausl…gewesen-Domian sofort:Ist doch egal…

    Einmal rief eine junge Türkin an und erzählte das sie quasi von anderen Frauen gezwungen wurde ihrer toten Mutter alle Löcher zu verschliessen wie es bei ihnen Kultur ist…Domian beendete das Gespräch weil er es nicht glauben wollte…

  • Es waren alle drei Türken, der Anrufer erwähnt es kurz …zw. Min 4:00-7:00 irgendwo

    Schwer zu verstehen, warum der Anrufer so haderte mit dem “Unfall”, denn das Opfer war ja ein elender Vergewaltiger. Also mit 16, klar da ist man jung und unerfahren, aber irgendwann sollte man es ja checken, daß auf der Erde ein Haufen Abschaum herumrennt und man solchen keine Träne hinterherweinen braucht. Wer weiss, wie das Opfer im weiteren Leben mit den Frauen umgegangen wäre

  • “Einmal rief eine junge Türkin an und erzählte das sie quasi von anderen Frauen gezwungen wurde ihrer toten Mutter alle Löcher zu verschliessen wie es bei ihnen Kultur ist…Domian beendete das Gespräch weil er es nicht glauben wollte…”

    WHAAAAAAT???? Kann das jemand bestätigen?

  • Domian ist nen Linksversiffter …. Seine “politisch korrekte” Art ging mir zum Schluss hin sehr auf den Sack. Auch sein Umgang mit Verschwörungstheoretikern die er dann gern mal respektlos behandelt hat oder sogar beleidigend wurde ging gar nicht. Wegen so Leuten wie ihm sieht es aktuell aus wie es hier aussieht.

  • Da sehe ich wieder….k.a. ..er musste es abbrechen weil es politisch wurde…ihm geht es genau da nicht drum.es geht ihm um die Menschen an sich…hat man hier wohl noch nicht begriffen..joder!!!

  • Domian war immer sehr bemüht sich auch nicht nur einen Deut “ausländerfeindlich” zu äußern. Kann mir gut vorstellen wie seine Kommentare heute aussehen würden.