Werbung:

Auf Twitter habe ich einen Aufruf zu einer Mahnwache entdeckt.
Für den kleinen 8 jährigen Jungen, der in Frankfurt vor einen Zug gestoßen und getötet wurde.
An jedem Bahnhof sollen heute um 18 Uhr für dieses kleine Kind, dass viel zu früh starb, Kerzen aufgestellt werden. ❤
Ruhe in Frieden, kleiner Mann.


Nachtrag: Natürlich macht es Sinn auch an allen anderen Tagen Kerzen, Blumen und Schilder abzulegen. Diese Tat soll nicht vergessen werden!

#Frankfurt

Loading...

Ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft